Aus- und Weiterbildung

  • Master of Arts in Englisch, Kunstgeschichte und Publizistik, Universität Zürich
  • Online-Redaktorin MAZ, Schweizer Journalistenschule, Luzern
  • CAS General Management, Universität St. Gallen
  • CAS Change Management, Organisationsberatung und - entwicklung, ZHAW
  • Coaching-Zertifikat, Janus GmbH, München
  • Diplom für das Höhere Lehramt, Universität Zürich

Zitat

„Mit Wissen und Praxiserfahrung Mehrwert für Menschen schaffen“

Veröffentlichungen

Blogbeiträge (171)

Grenzen authentischer Führung (3/4)

Ist erfolgreiche Führung überhaupt möglich, wenn man immer authentisch handelt? Wo liegen die Grenzen authentischer Führung, die Probleme und die Gefahren? Diese Fragen stehen im Fokus des dritten Teils der Blogserie „Mehr Authentizität in der Führung.

15.02.2017
Irene Willi Kägi
more...

5 Dimensionen authentischer Führung (1/4)

Authentizität wird vielerorts als eine Schlüsselkompetenz für Führungskräfte beschrieben, um in Zeiten zunehmender Veränderung nachhaltig zu führen. Denn wer authentisch führt, wirkt glaubwürdig, weckt Vertrauen und vermag Mitarbeitenden Orientierung zu geben.

23.01.2017
Irene Willi Kägi
more...

Loyalität und Zynismus HR-Studie (Teil 1 / 2)

Erstmal die gute Nachricht: Grundsätzlich ist es mit der gegenseitigen Loyalität zwischen Arbeitnehmenden und Arbeitgebern gut bestellt. Dennoch zeigen die Ergebnisse des aktuellen Schweizer Human-Relations-Barometer (HR-Barometer) der Universität Zürich und der ETH Verbesserungspotenzial.

09.01.2017
Irene Willi Kägi
more...

Empathie entwickeln in der Führung (Teil 2 / 3 )

Hören Sie lieber zu als selbst zu sprechen? Dann führen Sie vielleicht empathisch und sind sogar ein „Könner“. Verfolgen Sie lieber Ihre eigenen Ziele, als Ihre Mitarbeitenden bei deren Zielerreichung zu unterstützen? Dann könnten Sie ein „Skeptiker“ sein.

28.11.2016
Irene Willi Kägi
more...

Wie HR und Führung Schwarzarbeit vermeiden

Beim grenzüberschreitenden Einsatz von Mitarbeitenden haben die Personalabteilungen eine Reihe von Formalitäten zu erledigen. Dabei gilt es, sozialversicherungs-, ausländer-, arbeits-, und steuerrechtliche Aspekte zu berücksichtigen sowie rechtliche Vorgaben einzuhalten.

09.11.2016
Irene Willi Kägi
more...

Führen in der digitalen Arbeitswelt

Die fortschreitende Digitalisierung führt zu einem tiefgreifenden Wandel in der Führungsarbeit und den Unternehmenskulturen. Führungskräfte stehen vor der Herausforderung, mit einer zunehmenden Kadenz von Veränderungen und erhöhten Komplexität von Informationen umzugehen.

03.10.2016
Irene Willi Kägi
more...

Gesunde Unternehmen - gesunde Führung

Dass Führungskräfte die psychische und physische Gesundheit der Mitarbeitenden wesentlich beeinflussen, zeigen zahlreiche Studien. Sowohl das Führungsverhalten als auch die Vorbildfunktion der Führungskraft haben eine direkte oder indirekte Wirkung auf das Wohlbefinden bzw. Stressempfinden der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz.

13.06.2016
Irene Willi Kägi
more...

Agile Organisationen: Leadership setzt den Rahmen

Die Kalaidos Fachhochschule hat als Kooperationspartnerin des SEF Swiss Economic Forums vom 9. – 10. Juni 2016 wissenswerte und interessante Hintergrundinformationen zum diesjährigen Thema „Agilität – Erfolgsfaktor in Zeiten des Wandels“ aufbereitet.

10.06.2016
Irene Willi Kägi
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail