Zwei Männer auf lila Sessel

Ihre gesetzten Filter

Einträge nach Themen filtern

Resultate

News (105)

Der Herbst bringt neue Bildungsangebote

Das Arbeitsfeld von Pflegefachpersonen hat sich über die letzten Jahre weiterentwickelt. Um Herausforderungen im klinischen Alltag konstruktiv zu begegnen, braucht es gut ausgebildete Pflegekräfte. Spezifisches Fachwissen und erweiterte Kompetenzen sind gefordert. In den drei neuen CAS der Careum Hochschule Gesundheit erweitern Studierende ihre fachlichen wie persönlichen Kompetenzen. Die Lehrgänge starten im September und im November.

30.06.2021
more...

Starke Changemakers für den Gesundheitsbereich

Die Masterstudierenden der Careum Hochschule Gesundheit sind im wahrsten Sinne Changemakers: Sie verfügen neu über das nötige Rüstzeug, um an ihren Betrieben Innovationsprojekte zu entwerfen und umzusetzen. Gelernt haben sie ausserdem im letzten Jahr, wie man Investoren und Vorgesetzte dank Storytelling und kreativen Pitches von eigenen Ideen überzeugen kann.

29.06.2021
more...

Neues Issue zum Thema Young Carers

Das neueste «Issue» zum Thema Young Carers des Verbands offene Kinder- und Jugendarbeit Kanton Bern (voja) rückt ein gesellschaftlich wichtiges Thema in den Fokus und zeigt konkret auf, wie Fachpersonen betroffene Kinder und Jugendliche unterstützen können und welche Hilfsangebote möglich sind. Entstanden ist das Issue unter Federführung von Prof. Dr. Agnes Leu, Elena Guggiari und Serena Giovanettina.

21.06.2021
more...

Mehr als ein Ämtli: Kinder in Unterstützungsrollen

An Fachhochschulen wird zu gesellschaftsrelevanten Themen geforscht. So auch an der Careum Hochschule Gesundheit, dem Fachbereich der Kalaidos Hochschule. Das «Forschungsmosaik» der swissuniversities macht diese Forschung in Stories und Hintergrundberichten sichtbar – ein aktueller Beitrag widmet sich «Young Carers und den Forschungstätigkeiten der Careum Hochschule Gesundheit.

11.06.2021
more...

Digitales Lehren und Lernen im Studium

Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie stellte das Bildungssystem auf den Kopf. Lehrangebote wurden in kürzester Zeit auf digitale Formate umgestellt. Lehrende und Studierende mussten die notwendigen Skills erwerben, um sich in Videokonferenzen einloggen oder Breakout-Räume erstellen und betreten zu können. Eine Untersuchung der Careum Hochschule Gesundheit zieht erste Erkenntnisse, diskutiert Vor- und Nachteile von Onlinelehre und zeigt neue Wege und Unterstützungsmöglichkeiten auf.

01.06.2021
more...

Neuer Prorektor Lehre an der Careum Hochschule Gesundheit

Der Verwaltungsrat der Careum Hochschule Gesundheit hat Dr. Jörg Haslbeck zum Prorektor Lehre gewählt. Mit Antritt seiner Funktion am 1. Juni 2021 gehört er ebenfalls der Geschäftsleitung der Hochschule an. Er tritt die Nachfolge von Prof. Ursina Baumgartner an, die im Sommer frühpensioniert wird.

14.04.2021
more...

Erfolgreich unterwegs im Führungsteam

Ein funktionierendes Gesundheitswesen ist die Voraussetzung für eine professionelle und qualitativ hochstehende Versorgung. Um Herausforderungen im klinischen Alltag konstruktiv zu begegnen, braucht es Teams, die gut zusammen funktionieren sowie Führungspersonen, die Zusammenarbeit unterstützen, fördern und selbst vorleben. Um Shared Leadership und Shared Governance geht es auch in einem neuen CAS der Careum Hochschule Gesundheit.

12.04.2021
more...

Stabsübergabe im Verwaltungsrat der Careum Hochschule Gesundheit

Wechsel an der Spitze des Verwaltungsrats: Der Verwaltungsratspräsident der Careum Hochschule Gesundheit, Dr. René Kühne, wurde an der Sitzung vom 22. März verabschiedet. Sein Nachfolger im Präsidium wird Dr. Stefan Spycher, bisheriges Verwaltungsratsmitglied und CEO der Careum Stiftung.

25.03.2021
more...

Registrierung für APN

Schon seit fast zehn Jahren setzen sich die Pflegeorganisationen dafür ein, dass der Titel für Pflegeexperten und -expertinnen «Advanced Practice Nurses» reglementiert wird. Die Bemühungen haben sich gelohnt. Neu dürfen sie den Titel «Pflegeexperte/Pflegeexpertin APN-CH» tragen und können sich in ein Register eintragen lassen.

18.03.2021
more...

Comic für Young Carers

Ein Comic des Vereins ALS Schweiz, der auf die Bedürfnisse von «Young Carers» zugeschnitten ist. Wie gehen Kinder und Jugendliche damit um, wenn Angehörige oder Verwandte von ALS betroffen sind? Wie finden sie sich in ihrer Rolle als sogenannte «Young Carers» zurecht? Der Comic «Kinder sprechen über ALS: Sich normal, traurig und anders fühlen» vermittelt einen Einblick in die Geschichten von Kindern und Jugendlichen deren Angehörige ALS haben.

11.03.2021
more...

Forschung in der Lehre

An der Careum Hochschule Gesundheit fliessen aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung in die Lehre ein. So kann forschungsbasiertes Wissen erworben werden. Anhand des Forschungslunchs vom 25. September 2020 konnten Studierende und Interessierte mehr über ein Forschungsprojekt der Careum Hochschule Gesundheit zum Thema Buurtzorg erfahren.

29.09.2020
more...

Im Studium Kontakte knüpfen, die einen ein Leben lang begleiten

Kurzinterview mit Sirgit Meier, Leiterin des Geschäftsbereichs Recht und Koordination bei der Steuerverwaltung des Kantons Bern. Dozentin im Bereich Steuerrecht am SIST Schweizerisches Institut für Steuerrecht, Kalaidos Law School.

04.09.2020
more...

Altersbericht in Deutschland erschienen

Einsatz von digitalen Technologien für ältere Menschen: Am 12. August wurde in Deutschland der achte Altersbericht der Öffentlichkeit vorgestellt. Erarbeitet hat ihn eine interdisziplinäre Expertenkommission, in der die Gast-Professorin an der Careum Hochschule Gesundheit, Prof. Dr. Claudia Müller, den stellvertretenden Vorsitz inne hatte.

28.08.2020
more...

Technologien für ältere Menschen entwickeln

Wie können Technologien kooperative Praktiken unterstützen? Diese Frage stellt die European Society for Socially Embedded Technologies (EUSSET) seit dreissig Jahren und ruft Forschende aus Europa und der Welt zu einer Konferenz zusammen, um gemeinsam Antworten zu finden. Obwohl dieses Jahr wegen COVID-19 in den virtuellen Raum verlegt, war das Echo auch dieses Jahr gross.

16.06.2020
more...

HackZurich: Plattform für Pflegeeinrichtungen

Pflegeheime und andere Gesundheitsinstitutionen haben in der Corona-Krise einen stark erhöhten Bedarf an Dienstleistungspersonal. Die in Rekordzeit am HackZurich entwickelte Plattform Match4Care bringt freie Kapazitäten einerseits und hohen Bedarf in Pflegeheimen andererseits unkompliziert zusammen. Fachliche Unterstützuung leistete auch Iren Bischofberger von der Careum Hochschule Gesundheit.

06.04.2020
more...

Corona: Kranke zu Hause pflegen

Leichte Corona-Fälle werden neu zu Hause gepflegt – aber wie? In der «Puls»-Sendung vom 9. März 2020 geht es um einfach anwendbare Vorkehrungen bei der Pflege von an Corona erkrankten Personen. Andrea Käppeli, Pflegeexpertin MScN und Studiengangsleiterin an der Careum Hochschule Gesundheit, erläutert dabei die wichtigsten Hygiene- und Vorsichtsmassnahmen.

10.03.2020
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail