Start
ab April 2022 jederzeit
Dauer
2 Semester
Anwesenheit
Fern-/Online-Studium
Ort
Online
ECTS
30
Gebühr
CHF 11'000 (VSSU Mitglieder CHF 9'800)

Private Sicherheitsdienstleister sind mit mannigfaltigen Herausforderungen konfrontiert.

Das Markt- und Wettbewerbsumfeld ist geprägt von zunehmender Komplexität und Wettbewerbsintensität, aber auch die Veränderungsgeschwindigkeit/Dynamik nimmt zu. Zusätzlich zu den allgemeinen Rahmenbedingungen wird die digitale Transformation auch in der privaten Sicherheitsdienstleistungsbranche ein zukünftig ernstzunehmendes Thema werden. Um in einem solchen Umfeld erfolgreich bestehen zu können, sind einerseits fundierte Kenntnisse über die klassischen betriebswirtschaftlichen Disziplinen unabdingbar. Anderseits nehmen «moderne» Themen wie die digitale Transformation, strategisches Management im dynamischen Umfeld und neuartige Geschäftsmodelle eine wichtige Rolle ein. 

Die CAS FH in Security Management und CAS FH in Innovative Security Leadership bilden als Bausteine gemeinsam den DAS FH in Security Management und bereiten Sie auf die zukünftigen, neuen Herausforderungen in Ihrem Arbeitsbereich optimal vor.

 

Ablauf des DAS Security Management

Sie studieren online mit der digitalen Lern-App: Alle Lerninhalte sind mobil und digital verfügbar. Der Mix aus Lernkarten, Theorie und Podcasts unterstützt Ihren persönlichen Lernprozess. Dabei können Sie Ihr erlerntes Wissen anhand eines Quiz und von Fallstudien ständig überprüfen. Den Abschluss des Onlinestudiums bilden pro CAS eine Transferarbeit, in der Sie das erlernte Wissen in die Praxis transferieren.

Zielgruppe

Dieses Studienprogramm eignet sich ideal dazu, Nachwuchsführungskräfte der privaten Sicherheitsdienstleistungsbranche auf ihre zukünftigen Aufgaben vorzubereiten. Führungserfahrene Persönlichkeiten aus der privaten Sicherheitsdienstleistungsindustrie können ihr Wissen auffrischen oder festigen und den aktuellen akademischen Wissensstand erfahren.

 

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Diploma of Advanced Studies FH in Security Management

Informationen zu Gebühren

11'000 CHF (VSSU Mitglieder 9'800 CHF) inkl. aller regulären Prüfungen, Lehrmittel und Aufnahmegebühren

* 5 % Rabatt für BBA-/ MAS-/ EMBA-Absolvent/innen der Kalaidos FH

Kompetenzcenterleiter
Herbert Hoeck

Dr. Herbert Höck

Zum Profil
Business Administration | Change Management | Innovationsmanagement | Security Management | Strategisches Management | Unternehmensführung | Wirtschaft
more... more...
Programmleiterin
Daniela Fegble

Daniela Fegble

Zum Profil
Business Administration | Industrie | Security Management | Wirtschaft
more... more...

Infoanlässe

Thematisch verwandte Studiengänge

Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail