Studenten arbeiten zusammen

Die digitale Transformation verändert die Wirtschaft und damit die Anforderungen ans Innovationsmanagement nachhaltig. Unsere Fachleute wissen, welche Kompetenzen heute und in der Zukunft wichtig sind und vermitteln diese mit höchstem Praxisbezug.

Suchen Sie einen anerkannten Abschluss im Bereich Innovationsmanagement? Sei es ein Bachelor (BSc, BBA), Master (MBA, Executive MBA, MAS) oder ein kürzeres Zertifikatsprogramm - ein FH-Abschluss im Bereich Innovationsmanagement qualifiziert Sie als kompetente Fachperson.

Eine Übersicht der Aus- und Weiterbildungen finden Sie unten mit Klick auf "Studiengänge anzeigen". Melden Sie sich noch heute zu einem Beratungsgespräch oder Infoanlass an und eröffnen Sie sich neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Wir freuen uns auf Sie!

Was ist Innovationsmanagement?

Eine Unternehmung, die sich langfristig auf Erfolg einstellen möchte, muss zwingend innovativ sein und neue Geschäftsmodelle entwickeln. Das geschieht nicht von allein, sondern muss vom Betrieb bewusst in die Wege geleitet werden. Das betriebliche Innovationsmanagement befasst sich mit der Frage, wie neue Innovationen entwickelt, durchgeführt und der Erfolg dessen gemessen werden kann.

Was macht man im Innovationsmanagement?

Man kann den Begriff Innovationsmanagement zum «Management von Innovationen» umformulieren. Dabei geht es um Ansätze bezüglich der Frage, wie die Entwicklung, Durchführung und Erfolgsmessung von betrieblichen Innovationen umgesetzt werden können. Es geht in erster Linie um das Anliegen, effektive Wege zu finden, neue Innovationen zu fördern. Hier gibt es nicht nur einen richtigen Ansatz, sondern verschiedene Modelle, die dabei helfen. Es kann um unterschiedliche Arten von Innovationen gehen: interne Innovationen (z.B. Verfahrensinnovationen, wo man bestehende Prozesse auf eine bessere Art und Weise aufgleist) oder externe Innovationen (z.B. neue Produkte für die Kunden).

Warum ist Innovationsmanagement wichtig?

Unternehmen, die aufhören zu innovieren, sind kaum korrigierbar und bleiben auf der Strecke. Das Umfeld, die neuen Möglichkeiten und auch die Bedürfnisse der Kunden und Mitarbeitenden ändern sind stetig. Wenn eine Unternehmung also nicht ebenfalls veränderbar ist und sich auf die wandelnden Bedingungen anpasst (u.a. mit geeigneten Innovationen), verliert sie früher oder später die Marktanteile an die Konkurrenz. Das ist der Grund, weshalb Innovation wichtig ist. Aus demselben Grund ist Innovationsmanagement wichtig, denn das Potenzial der Innovationskraft muss von der Firma bewusst gesteuert werden. Ansonsten können die kreativen Ansätze aus der Basis oder von Innovationshubs nicht kanalisiert und auf die Firmenstrategie ausgerichtet werden.

Was ist der Innovationsprozess?

Der Innovationsprozess ist anders ausgedrückt der Prozess, wie neue Innovationen entstehen und erfolgreich in den Markt eingeführt werden. Es ist wichtig zu beachten, dass es hier nicht nur einen Idealprozess gibt, sondern, dass jede Unternehmung einen guten Weg finden muss, wie sie diesen Weg beschreiten will. Kurz gesagt: der Prozess beginnt bei der Ideengenerierung für neue Ansätze (z.B. Produkte) über den Selektionsprozess für die besten Ansätze und endet bei der Frage, wie man die neuen Innovationen erfolgreich etabliert.

Studiengänge Innovationsmanagement (16)

Infoanlässe Innovationsmanagement (5)

Alle Infoanlässe Innovationsmanagement anzeigen

Personen Innovationsmanagement (18)

Dr. Samy Amara

Kompetenzfeldleiter
Banking | Banking Products and Solutions | Digital Banking | Innovationsmanagement | Marketing und Vertrieb von Banken | Organisationsentwicklung | Private Banking | Projektmanagement | Retail Banking | Wealth Management
more...

Peter Bauer

Fachlicher Leiter und Dozent

Peter Bauer war u.a. bei der Credit Suisse und bei der Luzerner Kantonalbank als Leiter Marketing tätig. Er ist fachlicher Leiter des CAS FH in Marketing und Vertrieb von Banken am SIF der Kalaidos FH.

Banking | Customer Experience | Digitalisierung | Innovationsmanagement | Kommunikation | Management von Banken | Marketing | Marketing und Vertrieb von Banken | Wirtschaftspsychologie
more...

Romy Beer

Programmleiterin

Programm Managerin Institut für Management und Digitalisierung (IMD)

Digitalisierung | Innovationsmanagement | International Management
more...
Alle Personen Innovationsmanagement anzeigen

News Innovationsmanagement (4)

Blogbeiträge Innovationsmanagement (28)

Alle Blogbeiträge Innovationsmanagement anzeigen
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail