Start
2-mal pro Jahr (Mai, November)
Dauer
4 Semester, davon 1 Semester parallel zur HFI
Anwesenheit
mit Präsenzanteil und Live-Streaming
Ort
Zürich-Oerlikon
ECTS
180
Gebühr
Insgesamt vier Semestergebühren à CHF 5781.-

Erlangen Sie zwei anerkannte Abschlüsse weniger als fünf Jahren

Es besteht eine steigende Nachfrage nach zukünftigen Fach- und/oder Führungskräften mit Hochschulabschluss in Informatik-Themen. Leistungsstarke Studierende der WISS Schule für Wirtschaft Informatik Immobilien AG haben nun schweizweit erstmals die Möglichkeit, den eidgenössisch anerkannten Abschluss „dipl. Techniker/-in HF Informatik HFI“ sowie den international anerkannten Hochschulabschluss „Bachelor of Science FH in Informatik“ teilweise parallel und so zeitlich optimiert zu erlangen.Durch den parallelen Besuch der Zusatzmodule verkürzt sich Ihr Studium um vier bis sechs Monate (je nach Einstiegsmonat).

Aufbau Studium

Aufbau (wird bei Klick gross)

Inhalt und Aufbau Studium an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG

Als dipl. Informatiker/-in HF übernimmst du Führungsaufgaben in einem mittelgrossen IT-Unternehmen oder einer ICT-Abteilung. Du leitest Hard- und Softwareprojekte und bist für die Implementierung kundenspezifischer Funktionen verantwortlich. Zudem kannst du neuentwickelte Anwendungen einführen und alle Beteiligten schulen. Du sorgst dafür, dass Geschäftsziele im IT-Bereich erreicht, Risiken minimiert und Verbesserungspotenziale frühzeitig erkannt werden. Als Schnittstelle zu allen Anspruchsgruppen agierst du kompetent und sorgst dafür, dass alle Beteiligten die notwendigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt erhalten. Du bist verantwortlich für den Aufbau, Unterhalt und Betrieb von ICT-Systemen und garantierst einen reibungslosen Betrieb. So trägst du massgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Detaillierte Informationen zum Bildungsgang "Dipl. Informatiker/-in HF" finden Sie hier.

Zusatzmodule während Studium an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG

Während Ihres 3. Studienjahres an der WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG absolvieren Sie bereits verschiedene Zusatzmodule, um einen zeitlich optimierten Übertritt an die Kalaidos Fachhochschule zu ermöglichen. Die Module sind von der Kalaidos Fachhochschule zertifiziert, Sie erhalten für die absolvierten Module eine Bestätigung. Bei erfolgreichem Abschluss als dipl. Informatiker/-in HF werden Ihnen diese Module rückwirkend auch an Ihr BSc-Studium in Informatik angerechnet. 

Inhalt und Aufbau des Studiums an der Kalaidos Fachhochschule

Aufgrund des raschen Voranschreitens der Technologisierung unserer Arbeitswelt sind Informatiker gefragter denn je. Durch das Studium eröffnet sich für Sie ein sehr breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten. In diesem Studium erarbeiten Sie vertieft wesentliche Informatikkenntnisse. Da das Studium modular aufgebaut ist, haben Sie die Chance, sich jeweils intensiv mit einem Thema auseinander zu setzen. Der Wissenstransfer bzw. die Erarbeitung des Wissens erfolgt unter anderem mittels Präsentationen, Diskussionen und Praxisbeispielen in Form von Case Studies. Das Selbststudium wird von den Dozierenden begleitet. Es Ihnen, entsprechend Ihren Bedürfnissen frei zu entscheiden, wo und wann Sie sich das Wissen aneignen, welche Themen Sie auf Grund ihres Vorwissens intensiv bearbeiten müssen und bei welchen Themen eine schnellere Herangehensweise passend ist. Der anschliessende Unterricht baut auf dem bereits erarbeiteten Wissen auf. Sie wählen zwischen Unterricht vor Ort oder via Live-Streaming.

 

Studieninhalte auf einen Blick (bei Start im November)

Modultafel (wird bei Klick gross)

Studieninhalte auf einen Blick (bei Start im Mai)

Modultafel bei Start im Mai (wird bei Klick gross)

Zulassungsvoraussetzungen

  • Für dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI) an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG: Zulassungsbedingungen finden Sie hier.
  • Für Zusatzmodule zum dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)  für zeitlich optimierten Übertritt an die Kalaidos Fachhochschule: Eingeschrieben sein an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG
  • Für Bachelor FH: Eingeschrieben sein an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG und erfolgreicher Abschluss an WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG

Abschluss

2 Abschlüsse:
BSc FH in Informatik
dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)

Informationen zu Gebühren

Insgesamt vier Semestergebühren à CHF 5781.- 
einmalig CHF 100.- Immatrikulationsgebühr

Diese Gebühren beinhalten die Zusatzmodule während des Studiums an der WISS sowie die Bachelormodule. 

Die Module der WISS Schule für Wirtschaft Informatik Immobilien AG werden über die WISS in Rechnung gestellt. Detaillierte Informationen zu den Kosten finden Sie hier

Informationen zur Anmeldung

Die Anmeldung für den Studiengang BSc in Informatik plus InformatikerIn HF besteht aus zwei Anmeldungsschritten:

Schritt 1: Anmeldung zum Bildungsgang als dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)  an der WISS Schule für Wirtschaft Informatik Immobilien AG: Hier gelangen Sie zu den Anmeldemöglichkeiten.

Schritt 2: Anmeldung zum BSc in Informatik plus dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)  (Zusatzmodule und Bachelor-Module): Bitte melden Sie sich untenstehend für die entsprechende Zeitvariante an.

Bildungsberatung und Content Management
Helen Gebregiorgisch

Helen Gebregiorgisch

Zum Profil
Banking | Business Administration | Business Communication | Wirtschaft | Wirtschaftsinformatik | Wirtschaftspsychologie
more... more...
Studienberaterin Bachelor / Master of Science

Denise Hutzli

Zum Profil
Banking | Recht | Wirtschaft
more... more...
Bereichsleiter und Studiengangsleiter
Dr. Nikolaus-Storz

Dr. Nikolaus Storz

Zum Profil
Business Administration | Digitalisierung | Informatik | Leadership | Strategisches Management | Unternehmensführung | Wirtschaftsinformatik
more... more...

Thematisch verwandte Studiengänge

Bachelor of Science FH in BIT/Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science/Arts (BSc/BA)

Mehr laden
Business Administration | Digitalisierung | Informatik | Wirtschaft | Wirtschaftsinformatik
more...

Passerelle zum Bachelor of Science FH in Informatik (nach HF Informatik)

Bachelor of Science/Arts (BSc/BA)

Mehr laden
Business Administration | Digitalisierung | Informatik | Wirtschaft | Wirtschaftsinformatik
more...

Bachelor of Science FH in Business Administration

Bachelor of Science/Arts (BSc/BA)

Mehr laden
Accounting | Banking | Business Administration | Business Communication | Controlling | Finanzmanagement | Marketing | Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more...

Bachelor of Science FH in Business Administration mit individueller Vertiefung - Fernstudium

Bachelor of Science/Arts (BSc/BA)

Mehr laden
Business Administration | Business Communication | Change Management | Digitalisierung | Finanzmanagement | Gesundheit | Gesundheitsökonomie | HR Management | Industrie | Innovationsmanagement | International Management | Leadership | Marketing | Organisationsentwicklung | Projektmanagement | Recht | Supply Chain Management | Unternehmensführung | Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail