Wann sind gute Ideen schon im Büro entstanden? Doch wie sollten Orte gestaltet sein, an denen man innovativ sein kann?

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:
Do, 13.01.2022, 11.30–13.00 Uhr, via Zoom. Kosten CHF 25.

Sie lernen mehr über:

  • Aktuelle Untersuchungen zum Thema Homeoffice
  • (Neue) Anforderungen an den Arbeitsplatz 
  • Kultur braucht Raum: Best Practice Beispiele

Hier geht’s zur Anmeldung auf Eventbrite

In welches Büro kehren wir zurück?

Laut einer Studie des Beratungsunternehmens Ernst & Young (Mai 2021) befürworten mehr als drei Viertel der Büroangestellten das Homeoffice. Viele Menschen haben die Flexibilität unterschiedlicher Arbeitsorte in den letzten Monaten schätzen gelernt. Nicht wenige haben sich gefragt, warum sie sich überhaupt in der Vergangenheit auf den Weg an den Arbeitsplatz gemacht haben, wenn die Arbeit doch genauso gut am Computer zu Hause erledigt werden kann.

So stellt sich nun betriebswirtschaftlich die Frage: Wenn das Arbeiten von überall möglich ist, was wird dann aus den Büros? Doch so einfach ist es nicht. Denn erst durch nicht vorhersehbare Zusammentreffen, durch zufällige absichtslose Begegnungen entstehen oft Ideen für Innovationen. Hierfür müssen Unternehmen Raum schaffen. Denn dies zeigt auch die Studie: Mitarbeitenden muss der Grund für das Pendeln ins Büro klar sein, sonst machen sie sich nicht auf den Weg. Wie dieser aussehen kann und welcher Nutzen sich daraus für Arbeitnehmende und Arbeitgebende ergibt, erfahren Sie an diesem Workhack oder auch im CAS New Work Spaces.

Die Referentin

Annina Coradi
Dr. Annina Coradi

Dr. Annina Coradi ist Expertin für New Work, Innovationsmanagement und Workspace Design. Sie begleitet Unternehmen in die Zukunft der Arbeit und designt agile Arbeitsumfelder. Sie hat über 10 Jahre Praxiserfahrung und kreierte u.a. die New Work-Konzepte für Unternehmen wie Mobiliar, Avaloq, Amag, Swatch, Bachem, VP Bank oder FMA Liechtenstein.

Lassen Sie sich inspirieren und seien Sie dabei

Bei Fragen zur Veranstaltung oder alternativen Zahlungsmethoden gibt Ihnen Katja Schwedhelm, katja.schwedhelm@kalaidos-fh.ch, gerne Auskunft.

Kosten CHF 25. Die Anzahl Teilnehmende ist beschränkt.
Der Event findet Online via Zoom statt. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Link zugestellt.

CAS FH in New Work Spaces

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Mehr laden
Digitalisierung | HR Management | Innovationsmanagement | Projektmanagement | Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie | Zusammenarbeit
more...

Wirtschaftspsychologie Weiterbildungsstudiengänge

Erhalten Sie wissenswerte Informationen rund um alle Weiterbildungsstudiengänge im Bereich Wirtschaftspsychologie.

Mehr erfahren
Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more...

Wirtschaftspsychologie Weiterbildungsstudiengänge

Erhalten Sie wissenswerte Informationen rund um alle Weiterbildungsstudiengänge im Bereich Wirtschaftspsychologie.

Mehr erfahren
Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail