Start
2-mal pro Jahr (Mai, November)
Dauer
6 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil und Live-Streaming
Ort
Zürich-Oerlikon
ECTS
180
Gebühr

Aufnahmeprüfung: CHF 100 pro Prüfung
Jahr 3-5: CHF 922 pro Monat

Zeitvarianten
Dienstag-/Donnerstagabend (17:30-21:00 Uhr) und/oder Samstag (8:30-16:30 Uhr), einige Mittwochabende (17:30-21:00 Uhr).
Weitere Details 

Vorteile

Icon Business Administration
Volle Berufstätigkeit
100 % Berufstätigkeit möglich – keine Lohneinbussen für Studierende
Icon Projektmanagement
Maximale Flexibilität
Wahl zwischen Studium im Livestream oder vor Ort, keine Anwesenheitspflicht
Icon Wirtschaftspsychologie
Maximaler Praxisbezug
Dozierende aus der Wirtschaft und Experten in ihrem Fachgebiet
Icon Controlling
Optimal gestaffelte Prüfungen
Prüfungstermine nach jedem Modul (alle zwei Monate) – keine Semesterprüfungen
Icon Change Management
Internationale Anerkennung
Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert
Icon Steuerrecht
Individueller Career Service
Umfassendes Career and Leadership Development Programm in Zusammenarbeit mit Swiss Leaders

Erlangen Sie zwei anerkannte Abschlüsse in nur 5 Jahren

Absolvent/-innen des eidgenössisch anerkannten Fachausweises in Finanzplanung haben nun schweizweit erstmals die Möglichkeit, den international anerkannten Hochschulabschluss «Bachelor of Science FH in Banking and Finance» in drei statt vier Studienjahren zu erlangen. Denn mit dem Fachausweisabschluss haben die Absolvent/-innen ihre Handlungskompetenzen für den Beratungsalltag bereits erfolgreich unter Beweis gestellt und können deshalb in einem nächsten Schritt ihren Bildungsweg mit einem Bachelorabschluss an der Kalaidos Fachhochschule veredeln.

Aufbau Studium

Aufbau BBF plus FinanzplanerIn Fachleute (Mendo)
Aufbau (wird bei Klick gross)

Inhalt und Aufbau des Studiums an der Mendo

Die Ausbildungen und Zertifizierungen zum/zur dipl. Finanzberater/-in IAF und Finanzplaner/-in mit eidg. Fachausweis schaffen effiziente und praxisbezogene Qualifikationen für Fachleute, die sich beruflich um Privatkunden in der Schweiz kümmern. Der umfassenden und vernetzten Finanzberatung gehört die Zukunft – machen Sie sich fit für Ihren Berufserfolg von morgen! Dipl. Finanzberater/- innen IAF sind in der Lage, Privatkunden kompetent zu beraten bzw. geeignete Finanzprodukte anzubieten. Die Nähe zu den Kunden steht im Fokus dieser praxisnahen Qualifikation für die Privatkundenberatung. Die zentralen Beratungs- und Produktthemen Vermögen, Vorsorge, Versicherung und Immobilien stehen im Mittelpunkt der Ausbildung. Die Ausbildung wird in diversen methodischen Modellen angeboten. So können Sie den für Sie richtigen Ausbildungsweg wählen.

Vorbereitungskurse und Aufnahmeprüfung für Bachelorprogramme

Für die Zulassung zum verkürzten Studiengang „BSc FH in Banking and Finance mit Vertiefung in Financial Planning“ müssen vor dem Studienstart folgende Aufnahmeprüfungen absolviert werden:

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Mathematik
  • Deutsch (wenn Muttersprache nicht Deutsch ist)
  • Englisch

Mendo-Studierende mit einer Berufsmaturität oder gymnasialer Maturität sind ohne Absolvierung der Aufnahmeprüfung zum Bachelorprogramm zugelassen.

Inhalt und Aufbau des Studiums an der Kalaidos Fachhochschule

In diesem Studiengang erwerben Sie sich ein fundiertes finanzwirtschaftliches Rüstzeug in den Bereichen Corporate Finance, Financial Economics, Quantitative Finance und Financial Services. Sie trainieren das Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten zu individuell gewählten Themen. Die Auswahl aus einer bunten Palette an Kursen im Marktplatz ermöglicht das Setzen von individuellen Akzenten. Wir begleiten Sie mit modernen IT Lösungen und für das Selbststudium geeigneten Lehrmitteln. Das Selbststudium wird von den Dozierenden begleitet. Es erlaubt Ihnen, entsprechend Ihren Bedürfnissen frei zu entscheiden, wann und wo Sie sich das Wissen aneignen, welche Themen Sie auf Grund ihres Vorwissens intensiv bearbeiten müssen und bei welchen Themen eine schnellere Herangehensweise passend ist. Der anschliessende Unterricht baut auf dem bereits erarbeiteten Wissen auf. Sie wählen zwischen Unterricht vor Ort oder via Live-Streaming.

Studieninhalte auf einen Blick

Modultafel  BBF plus FinanzplanerIn Fachleute (Mendo)
(wird bei Klick gross)

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss Finanzplaner/-in mit eidg. Fachausweis der Mendo und bestandene Aufnahmeprüfung für Bachelorprogramme.

Abschluss

2 Abschlüsse:
Bachelor of Science FH in Banking and Finance mit Vertiefung in Financial Planning
Finanzplaner/-in mit eidg. Fachausweis

Informationen zu Gebühren

Aufnahmeprüfung: CHF 100 pro Prüfung
Jahr 3-5: CHF 922 pro Monat (entspricht 5530.- pro Semester), inkl. Prüfungsgebühren (erster Versuch) und Bücher. Zuzüglich einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von CHF 100

Die Kosten für die Studiengänge an der Mendo werden über die Mendo in Rechnung gestellt. Detaillierte Informationen zu den Kosten finden Sie hier.

Logo Mendo
In Kooperation mit Mendo
Bildungsberaterin
Daniela Pierro

Daniela Pierro

Zum Profil
Business Administration | Wirtschaft
more... more...
Studiendirektorin
Nina Caprez

Dr. Nina Caprez

Zum Profil
Banking | Wirtschaft
more... more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail