Randy Drenth, geb. 1977, Drs. M.Sc. B.A. CEMS-MIM, ist aktuell Head of Logistics bei Swisscom. Dort verantwortet er die gesamte Distributions- und Logistiklandschaft des grössten Schweizer ICT-Anbieters. Vorher leitete er für Swisscom strategische Outsourcingcases sowie zahlreiche Transformationsprojekte im ICT-Betrieb für Grosskunden. Vor Swisscom arbeitete Randy bei Hilti AG sowie in der Logistik und Distribution des Familienbetriebs, in dem er aufwuchs. Seit 20 Jahren ist als Manager und Forscher in den Bereichen des Operations-, Supply- und Value Chain Managements tätig und arbeitete als Hochschuldozent und Referent von über 120 Masterarbeiten und Unternehmensprojekten an verschiedenen Universitäten. Er lebte in Niederlande, Belgien, Italien und der Schweiz, gibt Vorträge in deren Sprachen sowie auf Englisch und war Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher und praxisorientierter Beiträge wie z.B. Kompetenzen für Supply Chain Manager (Springer 2007). In 2017 kam sein neues Buch Strategie für Industrie 4.0 im Springer-Gabler Verlag aus. Aktuell befasst er sich mit der Kundeninteraktion im Digitalen Zeitalter sowie mit der Optimierung von Kundenaufwand beim Bezug von ICT-Dienstleistungen. Randy Drenth lebt mit seiner Familie im Appenzellerland.

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail