Module

In den Passerellenmodulen wird der Stoff der HFW, HFT bzw. HFHG vorausgesetzt. Bereits bekannter Stoff wird ergänzt und vertieft. Neben der Erweiterung Fachkompetenz in verschiedenen Gebieten steht die kritische Auseinandersetzung und die Anwendung betriebswirtschaftlicher Methoden und Fachkenntnisse im Mittelpunkt. Ein weiterer Schwerpunkt bilden die Themenbereiche Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungsmethodik. Sie erweitern damit sowohl Ihr übergreifendes als auch Ihr spezifisches Know-How mit wissenschaftlichem Hintergrund und direktem Praxisbezug. Die Kompetenzen werden vertieft, vernetzt, aber auch hinterfragt. 

In einem Beratungsprojekt, der sogenannten Case Study, trainineren Sie die unmittelbare Umsetzung in die Praxis. Neben dem Spezialwissen schulen Sie gezielt analytisches und vernetztes Denken. In einer globalisierten Welt sind Englisch-Kenntnisse unabdingbar. Im Sprachmodul erweitern Sie Ihre Englischkenntnisse.

 


Studienberater Bachelor / Master of Science
Mark-Philip Ingenhoff

Mark-Philip Ingenhoff

Zum Profil
Business Administration | Business Communication | Customer Experience | Recht | Wirtschaft | Wirtschaftsinformatik
more... more...
Bereichsleiterin und Studiengangsleiterin
Alexia Bertschi

Alexia Bertschi

Zum Profil
Business Administration | Business Communication | Customer Experience | Marketing | Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more... more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail