Start
NEU ab Herbst 2020 - Jederzeit
Dauer
1 Semester
Anwesenheit
Fern-/Onlinestudium
Ort
Online
ECTS
15
Gebühr
CHF 6'500

Dieser Onlinestudiengang im Bereich der Wirtschaftspädagogik richtet sich an alle Personen aus der Wirtschaft und Industrie, die sich wirtschaftspädagogische Inhalte aneignen resp. ihre Lehrerfahrung untermauern oder ausbauen möchten.

Dieser CAS vermittelt Ihnen die notwendigen Grundlagen des Lehrens und Lernens, geeignete Handlungskompetenzen sowie Methoden der Wirtschaftspädagogik. Sie erlernen aber bspw. auch die Betreuung von Abschlussarbeiten oder Projekten.

Sie werden im CAS von einem Fachdozierenden betreut und können im Rahmen der Online-Sessions die im Selbststudium erlernten Inhalte in der Gruppe diskutieren und vertiefen.

Vorteile für Sie als Studierende

  • Zeitlich flexible Weiterbildung auf Hochschulniveau mit anerkanntem Hochschul-Abschlusstitel
  • Ansprechpartner ausserhalb der Bürozeiten mit dem Service einer privaten Fachhochschule
  • Wenig Präsenz
  • Freie Zeiteinteilung im Studium, freie Vorgehensweise in der Abfolge

Ablauf und Begleitung

Zentral in diesem Studium sind Studienbrief, Podcast, Reader und die Online-Sessions von insg. 12 Lektionen. Diese werden aufgezeichnet und können zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden. Daher ist auch ein Einstieg jederzeit möglich. Der CAS schliesst mit einer Reflexionsarbeit sowie einer Transferarbeit zum Modul Microteaching ab. Am Präsenztag werden die gelernten Inhalte mit dem Fachdozierenden reflektiert und mittels Übungen vertieft.

Ablauf und Inhalt des Studiums

Grundlagen des Lehrens und Lernens (4 Online-Lektionen)

  • Historische Entwicklung der Didaktik
  • Allgemeine Didaktik und Fachdidaktiken
  • Curriculare Prinzipien
  • Didaktische Struktur- und Prozessmodelle
  • Lektionsplanung
  • Tätigkeiten auf mikro- und makrodidaktischer Ebene
  • Didaktische Analyse und Reduktion
  • Lernsituationen
  • Aktions- und Sozialformen
  • Sequenzierungsprinzipien
  • Good-Practice-Beispiele

Beruf, Handlungskompetenz und Lernziele (2 Online-Lektionen)

  • Beruf und Berufsbildung
  • Strukturelemente, Institutionen und Bedingungen des Berufsbildungssystems in der Schweiz
  • Handlungskompetenz
  • Lehr-Lern-Ziele
  • Kompetenz- und Handlungsorientierung
  • Good-Practice-Beispiele

Methoden der Wirtschaftspädagogik (4 Online-Lektionen)

  • Methodenanalyse im handlungsorientierten Unterricht
  • Didaktisch sinnvoller Methodeneinsatz
  • Fallstudie
  • Juniorfirma
  • Rollenspiel
  • Erkundung
  • Planspiel
  • Methodik im E-Learning
  • Good-Practice-Beispiele
  • Methoden und Aktivitäten für Kontakt- und Selbststudium

Economic Education Science (2 Online-Lektionen)

  • Wirtschaftspädagogische Forschungsansätze
  • Forschungsfelder
  • Formen wirtschaftspädagogischer wissenschaftlicher Arbeiten
  • Forschendes Lernen
  • Good-Practice-Beispiele

Reflexionsarbeit

  • Reflexion des eigenen beruflichen Handelns
  • Analyse des Lerntagebuchs
  • Diskussion der zentralen Erkenntnisse des Lerntagebuchs

Microteaching inkl. Lehr-Entwurf (8 Präsenz-Lektionen)

  • Anfertigung eines Lehr-Entwurfs
  • Vorstellen der entworfenen Einheit im Microteaching
  • Erstellen eines Peer-Feedbacks
  • Diskussion der Planung

 

Thematisch verwandte Studiengänge

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail