Start
1-mal pro Jahr (September)
Dauer
4 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
nach Vereinbarung
ECTS
120
Gebühr
siehe Factsheet

Praxisnah und berufsbegleitend zum Master MusikproduzentIn

Erhöhen Sie als zukünftige/r MusikproduzentIn Ihre professionelle Attraktivität durch ein berufsbegleitendes und praxisorientiertes Studium an der Kalaidos Musikhochschule, in Kooperation mit dem SAE Institute Zürich.

MusikproduzentIn studieren: Inhalt des Masters in Music Production

Zu Beginn des Studiums ergänzen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit Kenntnissen in dem noch unbekannten künstlerischen oder tontechnischen Bereich. Im Zentrum des Studienganges stehen einerseits Workshops mit Experten aus Wirtschafts- und Kulturbetrieben, mit denen Sie verschiedene Best-Practice-Modelle analysieren und auswerten. Das daraus gewonnene Wissen wenden Sie andererseits in eigenen Produktionsaufträgen während des Studiengangs an und diskutieren die Ergebnisse in Zusammenarbeit mit der Forschungsabteilung hinsichtlich Systematik und Wissenschaftlichkeit.

Zulassungsvoraussetzungen

Zugelassen werden KandidatInnen im Besitz eines Bachelor- oder gleichwertigen Abschlusses einer Tontechnik- oder Musikhochschule, die über grosse Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Faszination für das Zusammenwirken von Wirtschaft, Technik und Kunst verfügen.

Abschluss

Master of Arts Kalaidos FH in Music Production

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail