Start
1-mal pro Jahr (Mai)
Dauer
2-3 Monate
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
Zürich
ECTS
5
Gebühr
CHF 2'600

Das Modul Ethik beleuchtet als überfachliches Modul verschiedene bedeutende ethische Blickwinkel in der Gesundheitsversorgung. Es geht darum, die Perspektivenvielfalt des Individuums, der Organisation und der Gesellschaft (Mikro-, Meso-, Makroebene) in ethischen Fragestellungen zu bearbeiten.

Die Priorisierung von Leistungen, gesellschaftliche Fragen wie Suizidbeihilfe sowie das neue Kinder- und Erwachsenenschutzrecht stellen neue ethische Herausforderungen an alle Akteure im Gesundheitswesen. Gesundheitsfachleute sind in besonderer Weise gefordert, da sie sowohl ihrem Berufsethos verpflichtet sind als auch die Kosten und Finanzierung von Behandlungs- / Pflegemassnahmen sowie die Effizienz von Arbeitsprozessen im Blick haben.

Logo Careum Hochschule Gesundheit
Studiengangsberaterin
Marlene Wälchli Schaffner

Marlène Wälchli Schaffner

Zum Profil
Gesundheit
more... more...
Studiengangsleiterin
Christine Rex

Christine Rex

Zum Profil
Alter | Care Management - Pflege Management | Case Management | Chronisch krank | Gesundheit | Nursing | Pflegewissenschaft
more... more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail