Start
jederzeit
Dauer
1 Semester
Anwesenheit
Fern-/Online-Studium
Ort
Online
ECTS
10
Gebühr
CHF 4'900

CAS FH in Energiemanagement – Fernstudium

Lernen Sie Funktionen, Begriffe und Konzepte im Energiemanagement kennen und Methoden besserer Enerienutzung kritisch zu hinterfragen. Themen wie Energiepolitik, Energiekonzepte und Energieeffizienz sind Inhalte dieses Studiums.

Weshalb ist effiziente Energienutzung für Unternehmen wichtig?

Studierende erwerben in diesem Fernstudium notwendiges Wissen zu verschiedenen Energie-Ressourcen. Das CAS befasst sich unter anderem mit Themen wie fossilen Brennstoffe und erneuerbare Energiequellen, Definitionen und Unterschiede zwischen Primärenergie, Verbrauchsenergie, Entwicklungen, Produktion und Transport, Trends im Konsumverhalten sowie Heizwerte. AbsolventInnen können nach dem CAS ein Unternehmen energietechnisch, ökonomisch und ökologisch optimieren. Sie können weitestgehend selbstgesteuert in Projekten auf Basis breiten Fachwissens tätig werden. Sie sind zudem in der Lage, Märkte zu erkennen, zu entwickeln, zu pflegen und die Erwartungen von Marktteilnehmern zu realisieren.

Vorteile für Sie als Studierende

  • Zeitlich flexible Weiterbildung an einer Hochschule mit anerkanntem Hochschul-Abschlusstitel
  • Ansprechpartner ausserhalb der Bürozeiten mit dem Service einer privaten Fachhochschule
  • Keine Präsenz (Leistungsnachweise sind nicht präsenzpflichtig)
  • Freie Zeiteinteilung im Studium, freie Vorgehensweise in der Abfolge

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Certificate of Advanced Studies FH in Energiemanagement

Informationen zu Gebühren

CHF 4'900 (inkl. Lehrmittel und regulären Prüfungen)

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail