Start
1-mal pro Jahr (April)
Dauer
2-3 Monate
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
Zürich
ECTS
5
Gebühr
CHF 2'600

Im Bereich der Onkologie haben die Errungenschaften der jüngsten Vergangenheit dazu beigetragen, dass den Patienten und Patientinnen heute eine qualiativ anspruchsvolle Behandlung und Pflege angeboten werden kann. Für Pflegefachpersonen mit Hochschulabschluss sind ein aktueller Wissensstand und die Umsetzung von Forschungsergebnissen der Pflegewissenschaft dabei wichtigste Voraussetzung, um den Anforderungen des Fachgebietes kompetent begegnen zu können. Der multiprofessionelle Behandlungsprozess bedingt darüber hinaus, dass Pflegefachpersonen ihre Rolle im Team aktiv einnehmen und dies entsprechend kommunizieren.

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail