Start
jederzeit
Dauer
1 Semester
Anwesenheit
Fern-/Online-Studium
Ort
Online
ECTS
10
Gebühr
CHF 4'900

CAS FH in Immobilienmanagement – Fernstudium

Lernen Sie in diesem CAS die wichtigsten Konzepte und Prinzipien der professionellen Immobilienverwaltung sowie das wirtschaftliche und rechtliche Umfeld der Immobilienwirtschaft kennen.

Grundsätze der Immobilienverwaltung

Nach Beendigung des CAS sollten die Studierenden in der Lage sein, Inhalte rund um das Management von Spezialimmobilien sowie Anlagen und Verwaltungsaufgaben für zukünftige Immobilienmakler zu erläutern, anzuwenden und zu reflektieren. Die AbsolventInnen können das erlangte Wissen in den Bereichen des Immobilienrechts, der Immobilien- und Bau- bzw. Raumordnung anwenden und so im rechtlichen Rahmen im Zuge ihrer Tätigkeit Lösungen für neue berufliche Probleme entwickeln. Sie können Märkte erkennen, entwickeln, pflegen und die Erwartungen von Marktteilnehmern realisieren.

Vorteile für Sie als Studierende

  • Zeitlich flexible Weiterbildung an einer Hochschule mit anerkanntem Hochschul-Abschlusstitel
  • Ansprechpartner ausserhalb der Bürozeiten mit dem Service einer privaten Fachhochschule
  • Keine Präsenz (Leistungsnachweise sind nicht präsenzpflichtig)
  • Freie Zeiteinteilung im Studium, freie Vorgehensweise in der Abfolge

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Certificate of Advanced Studies FH in Immobilienmanagement

Informationen zu Gebühren

CHF 4'900 (inkl. Lehrmittel und regulären Prüfungen)

Infoanlässe

Machen Sie mehr aus Ihrem HF-Diplom!

An diesem Informationsanlass geben wir Ihnen einen generellen Überblick über Ihre Möglichkeiten zum Einstieg an der Fachhochschule, mit Hilfe Ihres HF-Diploms. Dabei stehen die verschiedenen Möglichkeiten des Übertritts sowie die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten und Abschlüsse im Vordergrund.

Wenn Sie bereits ganz konkrete Fragen zum Übertritt von der Höheren Fachschule zur Fachhochschule haben, können Sie gern mit unserer Programmleiterin Anya Berner in Kontakt treten. Sind Sie unsicher oder haben Fragen zu einem bestimmten Studiengang, bitten wir Sie, einen Beratungstermin bei unserer Bildungsberaterin Dijana Petrovic zu vereinbaren.

 

14.09.2021 18:00 - 19:00 Uhr
Online via Webex
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail