Zum dreizehnten Mal verlieh die Jury des eLearning Journal in 2022 den eLearning AWARD. Mit über 300 Projekt-Einreichungen war das Interesse am eLearning AWARD ungebrochen. Am Ende konnten sich in 85 Kategorien aktuelle State of the Art-Projekte durchsetzen. Die Kalaidos Fachhochschule schaffte dies bereits zum zweiten Mal und erhält zusammen mit dem Projektpartner KODE GmbH den eLearning Award 2023 für das Siegerprojekt: Individualisiertes E-Learning an der Hochschule mit integriertem Kompetenzmanagement.

Kalaidos FH erschafft höchst individualisiertes Weiterbildungsangebot zum Kompetenzmanagement

Kompetenz und Kompetenzentwicklung sind Begrifflichkeiten, welche im Bereich der betrieblichen Bildung häufig genutzt werden. Gleichzeitig sind Kompetenzen und deren Entwicklung höchst individuell, besonders im Kontext der eigenen Unternehmung und Organisationsentwicklung sowie der Entwicklung der Mitarbeitenden. So gilt es bei der Beurteilung immer den persönlichen und betrieblichen Kontext einzubeziehen, um die individuellen Bedürfnisse der Studierenden optimal zu evaluieren. Die Kalaidos FH hat mit Unterstützung der KODE GmbH ein Weiterbildungsangebot entwickelt, welches sich individualisiert an ebendiese Bedürfnisse anpasst. Mittels Kompetenzmessung wird der Bedarf der Lernenden eruiert und das Lernen gezielt als persönliches Erlebnis gestaltet. Gemeinsam mit den Studierenden wird die Handlungsökonomie bestimmt und Kompetenzen gezielt gesteigert, um Entwicklungsziele erfolgreich zu erreichen. Damit leistet die KFH mit diesem Projekt einen Beitrag, um einen fundierten und validierten Ablauf der Kompetenzentwicklung zu ermöglichen. 

Erschaffen wurde der akkreditierte Studiengang CAS FH in Business Competence und Empowerment, welcher im Bereich Hochschule einzigartig ist. Hier dreht sich alles um Kompetenzen, deren Analyse und Förderung zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit, von Teams und Bereichen sowie Unternehmen. Durch die multimediale Ausrichtung ist ein vielseitiges Angebot entstanden, dem ein gut durchdachtes didaktisches Konzept zugrunde liegt. Die Studierenden erhalten Zugriff auf eine Vielzahl an Hilfsmitteln und -medien, welche eine Spanne von Kontaktlernen hin bis zum Selbststudium aufweisen. 

Wenn Sie mehr über dieses spannende Projekt erfahren möchten, lesen Sie den gesamten Beitrag.

Bereits in 2022 gewann die Kalaidos Fachhochschule und Straightlabs den elearning AWARD 2022 in der Kategorie Immersive Learning.

> Zum Siegerprojekt.

Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail