Die vergangenen Monate waren ein Beweis dafür, dass man im Bereich der Digitalisierung den Anschluss nicht verschlafen darf, um marktfähig zu bleiben und Krisen zu meistern. Derzeit beobachten wir eine rasante Entwicklung der immersiven Technologien, für die es längerfristig keinen Stillstand mehr geben wird. Die Anforderungen an Unternehmen, ihr Management, ihre Strategien und deren Umsetzung sind entsprechend anspruchsvoll.

Zukunftsweisende Konzepte, virtuelle Rundgänge oder innovative Corporate-Training-Welten in Virtual Reality schaffen die Grundlage für eine innovative Unternehmensausrichtung.

Im CAS Extended Reality Management lernen Sie mit immersiven Technologien xR-Anwendungen zu konzipieren und xR-Projekte zu managen und zu führen.

Zielgruppe des CAS

Dieser CAS richtet sich an 

  • Mitarbeitende in Grossunternehmen, KMUs, Beratungsunternehmen, öffentlichen Betrieben und Non-Profit-Organisationen, Vertriebsmitarbeitende oder Marketingverantwortliche
  • Führungskräfte, die an den zukünftigen Trends interessiert sind und den digitalen Wandel verstehen und aktiv gestalten und vorantreiben wollen
  • Mitarbeitende und Führungskräfte, die ihr Unternehmen zukunftsorientiert ausrichten, neue Technologien verstehen, einsetzen und mitgestalten möchten
  • Interessierte an neuen Medientechnologien und der Sammlung von Erfahrungen im Umgang mit extended Reality (xR) –Augmented, Virtual- und Mixed Reality

 

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail