Unterrichtsfach:

Violine Klassik Hauptfach

Unterrichtssprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung:

1993              Solistendiplom (ZHdK Zürich, Prof. Aïda Piraccini Stucki)
 
1992              Konzertreifediplom (ZHdK Zürich, Prof. Aïda Piraccini Stucki)
 
1990              Lehrdiplom (Musikhochschule Luzern, Prof. Herbert Scherz)
 
1995              Studien bei Prof. Franco Gulli (Indiana University Bloomington, USA)
 
1987-1997   Meisterkurse bei Rudolf Baumgartner, Yehudi Menuhin, Pierre Amoyal, Piero Farulli

 

Berufserfahrung:

Seit 2011 Dozentin Hauptfach Violine an der Kalaidos Musikhochschule
 
Seit 1989 Internationale Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin (Lucerne Festival, Tonhalle Zürich, Wigmore Hall London, Royce Albert Hall Los Angeles, Laeiszhalle Hamburg, Konservatoriumssaal Moskau u.a.)
 
Seit 2009 Interpretin und Veranstalterin der „KlangWelt“-Konzertreihe
 
Seit 2009 Leiterin des Interpretations-Seminars „Streicherakademie“
 
Seit 2006 Violinklasse an der Musikschule Knonaueramt

Veröffentlichungen

Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail