Unterrichtsfach:

Kontrabass Klassik Hauptfach

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ausbildung:

2021: Abschluss des Instrumentalstudiums Kontrabass (berufsbegleitendes Profil) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw); 2. Diplom mit Auszeichnung

1996–1998: Nachdiplomstudium bei Harald Friedrich an der Hochschule für Musik und Theater Zürich/Winterthur (heute ZHdK)

1991-1996: Kontrabassstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Josef Niederhammer

Berufserfahrung:

Seit 2015 Solobassist im Le Concert Olympique in Belgien.

Seit 1996 Kontrabassist (Stellvertreter) im Musikkollegium Winterthur.

1996 Solobassist im Mahler Chamber Orchestra.

Seit 2014 Dozentur für Kontrabass Hauptfach an der Kalaidos Musikhochschule Zürich.

Seit 2011 Regelmässige Aushilfe beim Bayerischen Staatsorchester München als Solobassist und stellvertretender Solobassist (Opern- und Ballettrepertoire).

Seit 1995 Regelmässige Aushilfe u. a. in folgenden Orchestern: Radio Symphonieorchester Wien, Orchester der Wiener Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Sinfonieorchester St. Gallen (als Solobassist), Orchester der Oper Zürich, Zürcher Kammerorchester (als Solobassist), Tonhalle Orchester Zürich, Südwestdeutsche Philharmonie (als Solobassist), Luzerner Sinfonieorchester.

1995–1996 Solobassist im Schleswig-Holstein-Festival-Orchester und Solobassist im Gustav Mahler Jugend Orchester.


Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail