Unterrichtsfächer:

Viola Klassik Hauptfach, Violine Klassik Hauptfach, Kammermusik

Unterrichtssprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch

Unterrichtsort:

Winterthur

Ausbildung

1986-88: Post-Graduate Studium Tschaikowski Konservatorium Moskau: Prof. Fjodor Druzhinin

1984-86: Post-Graduate Studium Manhattan School New York: Prof. Pinchas Zukermann

1980-84: Studium Violine und Viola Musikhochschule Zürich: Prof. Heribert Lauer / Prof. Christoph Schiller (Abschluss Konzertreifediplom mit Auszeichnung)

1976-80: Violinunterricht bei Sandor Végh, Violaunterricht bei Ottavio Corti

Berufserfahrung:

Seit 1999: Geiger und Bratschist „Swiss Chamber Soloists“

Seit 1993: 1. Solobratschist Orchester Musikkollegium Winterthur / Mitglied Winterthurer Streichquartett

Seit 2000: Dozierender Hauptfach Violine und Viola Kalaidos Musikhochschule

1993 – 2004: Mitglied „Collegium Novum Zürich“

1992 – 2000: Primarius „Die Kammermusiker Zürich“

1990 – 1997: Leiter der Orchesterstudienkurse des Schweizerischen Musikerverbandes (SMV)

1989 – 1999: Dozierender Hauptfach Viola Musikhochschule Bern

1984 – 1994: 1. Solobratschist Camerata Zürich

Seit 1993: Aushilfe als 1. Solobratschist beim Orchester der Oper Zürich, Zürcher Kammerorchester, Basler Sinfonieorchester, Berner Sinfonieorchester, Sinfonieorchester St. Gallen.

Meisterkurse u.a. bei Sydney Conservatorium of Music, National Academy of Music Melbourne, Elder Conservatorium of Music Adelaide

Veröffentlichungen

CD Robert Schumann, Fairy Tales without words / Genuin

Werke von Robert Schumann, Hans Ulrich Lehmann und György Kurtág

Aufnahme

Jürg Dähler

Kammermusik | Klarinette | Klassik | Klavier | Musik | Viola | Violine
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail