Unterrichtsfächer:

Gitarre Klassik Hauptfach, Fachdidaktik Gitarre Klassik

Unterrichtsort:

Auslikon

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ausbildung:

2017 – 2021     MAS in Jazzperformance bei Felix Utzinger in Zürich                

2007                 Konzertdiplom Klassik, Gitarre bei George Vassilev in Sion

2003                 Lehrdiplom Klassik, Gitarre bei Anders Miolin in Zürich

Berufserfahrung:

seit 2015          Dozierender Hauptfach Gitarre an der Kalaidos Musikhochschule

2002 bis 2012  Musikschullehrer klassische Gitarre, E-Gitarre

seit 2005          Kantonsschullehrer für klassische Gitarre

seit 2005          rege Konzerttätigkeit in diversen Formationen

Vita:

Der Gitarrist Patric Birrer studierte in Zürich klassiche Gitarre bei Anders Miolin mit Schwerpunkten im Bereich Komposition, Composing Arranging und Didaktik (Studienpreis der Werner und Berti Alter Stiftung) und Jazzgitarre bei Felix Utzinger. Seine Studien schloss er in Sion bei George Vassilev mit dem Konzertdiplom ab.

Neben seiner Tätigkeit als Solist (CD Saitenwege) spielt Patric Birrer in mehreren Kammermusikalischen Formationen. Während mehreren Jahren leitete er die Vereinigung „must“ – Musiker aus Uster – und spielt in immer wieder neuen Besetzungen. Er ist Begründer der „Musiker für Pfäffikon“, Gründungsmitglied des Elomen Quartett und spielt seit über 10 Jahren mit Yven Badstuber im Duo. So verpflichtet er sich einem stetigen Kulturschaffen und eigenem Konzertieren.

Neben der modernen klassischen Gitarre liegt sein aktueller Fokus auf seiner Weiterbildung zum MAS in Jazzperformance bei Felix Utzinger an der ZHdK.

Patric Birrer unterrichtet an den Kantonsschulen Uster und Zürcher Unterland und ist akkreditierter Dozent für Gitarre (Hauptfach und Fachdidaktik) an der Kalaidos Fachhochschule.

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail