Ursina Baumgartner leitet an der Careum Hochschule Gesundheit das Mentoringprogramm CAS FH Management in der Gesundheitswirtschaft. Von 2010–2021 war sie Rektorin Lehre der Careum Hochschule Gesundheit, Teil der Kalaidos Fachhochschule. Ihre Schwerpunkte sind Bildungsentwicklung und -politik im Bereich Gesundheit und Pflege. Sie verfügt über ein breites Netzwerk im Bereich der Aus- und Weiterbildung von Health Professionals. Von 2002 bis 2009 leitete sie als Co-Schulleiterin die Pflegeschule Clara in Basel. Neben ihrer Tätigkeit als Berufsschullehrerin war sie als Entwicklerin von Ausbildungsprogrammen für Pflegefachpersonen Höhere Fachschule und Diplomniveau II tätig. Sie absolvierte nach der Ausbildung zur Pflegefachfrau und Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen ein pflegewissenschaftliches Studium an der Universität Maastricht. Nebenberuflich leitete sie über mehrere Jahre eine Wohngenossenschaft und war als Bürgergemeinderätin in der Verwaltungskommission des Bürgerspitals Basel.

Aus- / Weiterbildung

  • CAS Unternehmensführung, FHNW Basel (2009)
  • Pflegewissenschaftliches Studium, Universität Maastricht / WE'G Aarau (2003)
  • Berufspädagogik, Kaderschule des SRK, Aarau (1993)
  • Dipl. Pflegefachfrau AKP, Universitätsspital Basel (1983)

>> CV

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail