Die Kalaidos Fachhochschule gründet neu den Fachbereich «Angewandte Psychologie». Das neue Departement wird ab Mai 2022 berufs- und familienbegleitende Aus- und Weiterbildungen in Angewandter Psychologie mit eidgenössisch anerkannten Abschlüssen anbieten.

Nebst dem Bachelor- und Masterstudiengang werden wir Weiterbildungen und Dienstleistungen im Bereich Angewandter Psychologie anbieten sowie Forschung in Angewandter Psychologie betreiben. Inhaltliche Schwerpunkte sind Wirtschaftspsychologie und Klinische Psychologie. Eine Anschlussmöglichkeit für psychotherapeutische Weiterbildung ist für MSc-Absolventinnen und -Absolventen gegeben. Der Wechsel von und zu anderen Hochschulen ist problemlos möglich.

Der erste Durchführung des Studiengangs Bachelor of Science in Angewandter Psychologie beginnt im Mai 2022. Danach ist der Einstieg sechs Mal pro Jahr möglich. Studierende können sich ab Januar 2022 einschreiben. Die beiden Studiengänge Master of Science in angewandter Psychologie mit den Vertiefungsrichtungen Wirtschaftspsychologie und Klinische Psychologie starten 2023. Der Startzeitpunk der Studienangebote in der Weiterbildung (CAS, MAS) wird demnächst festgelegt.

Das Departement Angewandte Psychologie reiht sich neben den Departementen Wirtschaft, Recht und Musik ein als Bestandteil der Kalaidos FH AG. Die Leitung sowie das Rektorat bestehen sowohl aus akademisch wie beruflich ausgewiesenen Persönlichkeiten. Die Besetzung der einzelnen Funktionen steht noch nicht fest.

> Zum Fachbereich Angewandte Psychologie

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail