Die kritische Analyse und Diskussion wissenschaftlicher Publikationen hat in der Medizin eine lange Tradition. Schon 1875 wurde der erste, formale Journal Club an der McGill Universität in Kanada etabliert (Milbrandt et al, 2004). Das Lesen und Verstehen der Fachliteratur ist in einem akademischen Gesundheitsberuf eine elementare Voraussetzung für evidenzbasierte Praxis. Regelmässiges Lesen und Diskutieren wissenschaftlicher Studien erhöht das Fachwissen und verbessert die Fähigkeiten kritischen Denkens. Idealerweise werden diese Studiendiskussionen in Journal Clubs organisiert und unter einer fachlich versierten Leitung durchgeführt (Deenadayalan et al, 2008).

Der Journal Club an der Careum Hochschule Gesundheit existiert seit 2012 und findet viermal jährlich statt (aktuelle Termine siehe unten). Im Kreis der Kolleginnen und Kollegen werden Fachartikel aus dem Bereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften mit einer epidemiologisch versierten Leitung diskutiert. Die Teilnehmenden sind aufgefordert ihre Erkenntnisse und Fragen in die Diskussion einzubringen. Am Schluss des Journal Clubs werden Schlussfolgerungen für die Praxis gezogen. Dieses Resümee erscheint in einer Nachbearbeitung auf unserer Homepage. Zusätzlich gibt der Leiter des Journal Clubs ein Skript mit Hintergrundinformationen an die Teilnehmenden ab.

Dozent

Christian Conrad, MPH

Studiengangsleiter MAS FH Management of Healthcare Institutions, MAS FH in Wound Care und MAS FH in Rehabilitation Care, Dozent für Gesundheitswissenschaften

Zeit, Ort, Kosten

  • Häufigkeit: 4 x pro Jahr
    Aktuelle Daten 2020:
    Freitag, 14. Februar. Freitag, 12. Juni, Donnerstag, 22. Oktober und Freitag, 18. Dezember

  • Ort: Careum Campus, Careum 2, Gloriastrasse 18, EG, Zürich (Der Raum wird am Bildschirm im Gebäude angezeigt)
  • Zeit: 18.00 – ca. 19.30 Uhr

  • Kosten: CHF 50.-, Abendkasse oder Abonnement für 6 Veranstaltungen zu CHF 200.- 

  • Anmeldung: zwingend erforderlich bis 7 Tage im Voraus. Der Journal Club wird nur bei mind. 4 Anmeldungen durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt über folgende Website: www.careum-hochschule-.ch à Fachveranstaltungen/Infoanlässeà Journal Club

​ Autumn-Session (Herbstlesung im September/Oktober):

In der Herbstausgabe des Journal Clubs wird ein klassisches Nursing-Thema behandelt. Ob qualitative, quantitative oder mixed-methods Studien: es soll der thematischen und methodischen Bandbreite der Pflege und Pflegewissenschaften Rechnung getragen werden.

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail