Ein Comic des Vereins ALS Schweiz, der speziell auf die Bedürfnisse von «Young Carers» zugeschnitten ist. Wie gehen Kinder und Jugendliche damit um, wenn Angehörige oder Verwandte von ALS betroffen sind? Wie finden sie sich in ihrer Rolle als sogenannte «Young Carers» zurecht?

Das Thema Young Carers liegt uns an der Careum Hochschule Gesundheit sehr am Herzen, forscht doch das Team um Prof. Dr. Agnes Leu schon seit einigen Jahren intensiv darüber. Gerne verweisen wir deshalb auf den neuen Comic «Kinder sprechen über ALS: Sich normal, traurig und anders fühlen» des Vereins ALS Schweiz. Dieser vermittelt einen Einblick in die Geschichten von Kindern und Jugendlichen deren Angehörige ALS haben. Verschiedene Übungen und Aufträge regen zum Überlegen, Nachdenken und Rätseln an.

Download Comic

Über den Link unten geht es zu den Geschichten von David, Anja, Paula, Tristan und Jasmine.

Download Comic (PDF)

Der Comic ist ausserdem in Französischund Italienisch verfügbar.

 

Mehr erfahren

Zu den Forschungsprojekten rund ums Thema Young Carers

 

Follow us on Social Media

Icon LinkedinIcon FacebookTwitter IconIcon Instagram

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail