Vom 3. - 6. Mai 2021 findet die 3. Internationale Young Carers Konferenz statt, diesmal online. In kurzen Videosequenzen informiert Prof. Dr. Agnes Leu, was sie Young Carers und politischen Entscheidungsträgern sagen möchte.

Das Thema der Konferenz ist: «Identify», «Support» und «Listen to Young Carers».

Die Konferenz ist den Prinzipien der Mitgestaltung verpflichtet: Keine sinnvolle Diskussion über Young Carers  kann ohne deren aktive Beteiligung stattfinden.

Es werden konkreten Maßnahmen reflektiert, die erforderlich sind, damit Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsaufgaben ihr volles Potenzial entfalten können.- Auch die Schweiz ist gleich mit fünf Präsentationen und einem Chair an der fünftägigen Konferenz vertreten: Prof. Dr. Agnes Leu und ihr Forschungsteam von der Careum Hochschule Gesundheit forschen seit mehreren Jahren zum Thema und berichten über aktuelle Forschungsergebnisse.

Die Konferenz richtet sich an Personen aus Forschung und Praxis sowie an politische Entscheidungsträger. Auch aktuelle oder ehemalige Young Carers sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen und ihre Erfahrungen zu teilen, wenn sie dies wünschen. 

Interview mit Agnes Leu: «Warum ist es wichtig, Young Carers zu identifizieren?»
«Was ich gerne Young Carers auf der ganzen Welt sagen möchte.»
«Was ist ihre Schlüsselbotschaft an politische Entscheidungsträger und Zuhörer?»
«Warum sollten Sie an dieser Konferenz teilnehmen?»

 

Mehr erfahren

 

Zu den Forschungsprojekten rund ums Thema Young Carers

Follow us on Social Media

Icon LinkedinIcon FacebookTwitter IconIcon Instagram

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail