Logo meet_greet

Die Kalaidos Fachhochschule bietet Ehemaligen, derzeitigen Studierenden und Dozierenden die Möglichkeit, namhafte Persönlichkeiten der schweizerischen Unternehmenswelt hautnah zu erleben und sich mit ihnen auszutauschen. Pro Abend referiert eine Wirtschaftsvertreterin oder ein Wirtschaftsvertreter über interessante Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen im eigenen Geschäftsbereich. Im Mittelpunkt stehen das Teilen von „Best Practices“ über einzigartige Geschäftsmodelle und aussergewöhnliche Unternehmensideen.
Am anschliessenden Apéro besteht die Möglichkeit zum Austausch und Networking.

maag musichall

Hier finden Sie die neuen Meet&Greet Anlässe 2017 ...

 
 
13. Dezember 2016
19:00 - 21:00
Alte Härterei - Maag MusicHall, Hardstrasse 219, 8005 Zürich

Shows in der Schweiz produzieren ist wie in Marokko einen Skilift betreiben

Die MAAG Music & Arts AG betreibt seit 2002 die nicht subventionierte MAAG Halle in Zürichs trendigem Kreis 5. Sie vermietet die verschiedenen Räumlichkeiten, betreibt einen eigenen Club (Härterei Club) und hat eine eigene Gastronomieabteilung mit dem Bistro k2 und einer Cateringabteilung. Desweiteren produziert, vermarktet und veranstaltet die MAAG Music & Arts AG Showproduktionen und Konzerte in der ganzen Schweiz.

Die MAAG Music & Arts AG ist heute eine der grössten Konzert- und Kulturveranstalter in der Schweiz mit eigener Location und hat rund 30 Festangestellte.


Vergangene Veranstaltungen
16. Juni 2016
19:00 - 21:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Raum 115/116

Trends in der Gesamtvergütung: Anreize und ihre Wirkung auf Interessengruppen

- Gesamtvergütung für unterschiedliche Zielgruppen (VR, Geschäftsleitung, Mitarbeitende)

- variable Vergütung und Performance Management

- Grundsaläre für Kompetenz? Alter? Dienstjahre?

- Lohngerechtigkeit in der Politik - zukünftige Entwicklungen

- Fringe Benefits und Besteuerung

- Corporate Governance versus Regulierungsdichte


Vergangene Veranstaltungen
31. Mai 2016
19:00 - 21:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Raum 651/652

Der Turnaround, die Marktführerschaft und die Big Challenge der Zukunft!

Von der internen IT Abteilung der vonRoll zu einem führenden IT Unternehmen im Outsourcing Markt - mit den aktuellen Herausforderungen der Public Cloud: ein spannender Einblick in die vonRoll itec.


Vergangene Veranstaltungen
29. März 2016
19:00 - 21:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Raum 651/652

Wie Mitarbeiter-Engagement, Innovation und Inspiration am Arbeitsplatz erhöhen

Mit höherem Mitarbeiter-Engagement und Inspiration am Arbeitsplatz zu höherer Leistung, höherer Identifikation und mehr Herzblut. Welche Zutaten sind dafür wichtig? Was ist hinderlich? Gibt es ethische Grenzen zwischen ‚Freude am Arbeitsplatz schaffen‘ mit dem Ziel ‚die Zitrone noch stärker auszupressen‘?
Frau Groeneveld hat unter anderem zur positiven Psychologie geschrieben – also zur Frage, wie die Psychologie nicht nur zur Heilung psychischer Leiden eingesetzt werden kann, sondern zum Erhalten und Erreichen von Glück und Zufriedenheit. Hier liessen sich mannigfaltige Fragen stellen: 
- Sollen Berufstätige nach Glück oder nach Gewinn streben?
- Nach beidem?
- Ist das überhaupt möglich, beides?
- Ist Glück sogar nur möglich, wenn man beruflich einen gewissen Erfolg hat?
- Oder ist umgekehrt Erfolg leichter zu erreichen, wenn man schon glücklich ist?
- Macht Misserfolg automatisch unzufrieden?
- Oder ist Misserfolg wichtig, um zu wachsen?


Vergangene Veranstaltungen
26. Januar 2016
19:00 - 21:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Raum 651/652

Gewinnfaktor Unternehmenskultur

Autoneum ist der weltweit führende Automobilzulieferer für Akustik- und Wärmemanagement bei Fahrzeugen. Als Partner der Automobilhersteller bietet Autoneum rund um den Globus multifunktionale und leichtgewichtige Komponenten und Systeme für Lärm- und Hitzeschutz und steigert so den Fahrzeugkomfort.
Sustainability Report 2014 (in Englisch)
Die innovativen Produkte und Technologien von Autoneum machen Fahrzeuge leiser, sicherer und leichter. Sie schützen nicht nur vor Lärm und Hitze, sondern reduzieren dank ihres Leichtgewichts auch das Fahrzeuggewicht und damit den Treibstoffverbrauch und die Fahrzeugemissionen. Fast alle Fahrzeughersteller in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien profitieren als Kunden von den innovativen Materialien und Technologien für automobilen Lärm- und Hitzeschutz. Autoneum ist mit rund 50 Standorten in über 20 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 10‘000 Mitarbeiter, davon 5% in der Schweiz. Der Hauptsitz des an der Schweizer Börse gelisteten Unternehmens befindet sich in Winterthur, Schweiz