Nurse Practitioner in Education an Clinical Practice

Trends in the U.S. and Development in Switzerland

Prof. Dr. MaryJo Vetter

Am 1.12. 2016, 09:00 bis 12:30 h kommt erneut Prof. Dr. MaryJo Vetter von der New York University nach Zürich für einen Workshop. Sie erläutert das Profil von Nurse Practitioner (NP) – klinische Pflegeexperte/in – um es für die Schweiz nutzbar zu machen. Dieses international etablierte Profil bietet v.a. für die Primärversorgung (Spitex, Pflegeheime, Hausarztpraxen, Apotheken)  ein grosses Potenzial.

Informationen und Programm (PDF 598 KB)

Neue Berufsprofile für die Praxis: Nurse Practitioner und Physician Assistant. Iren Bischofberger, Ursina Baumgartner, Krankenpflege 9/16 (PDF)
Der Artikel gibt eine Orientierung zu zwei neuen Rollen in der Gesundheitsversorgung. Der Schwerpunkt liegt auf Nurse Practitioner und zeigt Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu Physiscian Assistant auf. Beide Rollen sind eng mit der Bachelor- und Masterstufe verknüpft und fördern die Interprofessionalität in der Pflege vor allem zwischen Pflege und Medizin.

Prof. Dr. MaryJo Vetter, New York University
Prof. Dr. Iren Bischofberger, Prorektorin Kalaidos FH Gesundheit

 
 
01. Dezember 2016
09:00 - 12:30
Careum Campus, Careum 2, Gloriastr. 18, 8006 Zürich

Nurse Practitioner in Education and Clinical Practice