Basics der Wissenschaftstheorie und wissenschaftliche Hypothesen

In dieser Veranstaltung werden die Basics der Wissenschaftstheorie kompakt und verständlich vermittelt, damit die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit nicht nur gut klingen, sondern auch brauchbar sind. Dazu zeigt Ihnen Jörn Basel, was eine sinnvolle und operationalisierbare Hypothese im wissenschaftlichen Sinne auszeichnet. Themen sind unter anderem Empirismus, Induktionsproblem, kritischer Rationalismus und Konstruktivismus.

Unterricht drei Studierende
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail