hochschultag 2020

13.11.2020 – Best Teaching Awards 2020

Verdient hätten den Award alle unsere Dozentinnen und Dozenten, ganz besonders im Jahr 2020, das von ihnen höchste Flexibilität, Lösungsorientierung, Kreativität und vieles mehr abverlangt hat. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle darum an alle unsere Dozierenden, die sich mit Leidenschaft für unsere Studentinnen und Studenten und unsere Fachhochschule engagieren!

Und trotzdem – oder gerade deswegen – ist es schön, aus einer Gruppe von allesamt überzeugenden, erfolgreichen Persönlichkeiten jene herauszupicken, die unseren Studierenden über die letzten paar Semester ganz besonders positiv aufgefallen sind.
Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere fünf Award-Gewinnerinnen und –gewinner zu präsentieren!

Best Teaching Award 4: Prof. Dr. Dr. Andrea Rögner

Es gibt Energiequellen, die im menschlichen Zeithorizont betrachtet praktisch unerschöpflich zur Verfügung stehen. Da kommt uns sofort Andrea Rögner in den Sinn: Ihre unbändige Energie scheint grenzenlos, ihr Einsatz für unsere Studierenden ist unermüdlich.
Speziell eindrucksvoll zeigt sich dies bei der Unterstützung der Weiterbildungsstudierenden, die ihre Abschlussarbeiten konzipieren und umsetzen. Ihnen hilft Andrea mit dem Feinschliff der Fragestellungen und der Disposition, gibt manchmal „schmerzhaft“ direktes Feedback – bleibt dann aber auch mit endlosem Engagement mit ihnen am Ball, bis die Wissenschaftlichkeit der Arbeit gesichert ist.

Andrea verkörpert etwas, was uns als Fachhochschule ganz wichtig ist: die professionelle Nähe zu den Studierenden. Herzliche Gratulation zum verdienten Best Teaching Award!

Best Teaching Award 3: Randy Drenth

Randy Drenth hat 2008 bei uns als Dozent begonnen – fast zeitgleich mit seinem Start bei Swisscom, wo er mittlerweile für die gesamte
Distributions- und Logistiklandschaft verantwortlich ist. Industrie 4.0 ist bei ihm nicht nur ein Schlagwort, sondern Alltag! Randy ist einerseits Praktiker durch und durch, bewegt sich aber auch auf dem wissenschaftlichen Parkett souverän: 2017 kam sein neustes Buch „Strategie für Industrie 4.0“ im Springer-Gabler Verlag heraus, er publiziert Artikel in Fachzeitschriften und ist ein beliebter Keynote Speaker.

Unsere Studierenden erleben Randy als kreativen, flexiblen, gewinnenden Dozenten; theoretisch fundiert und praktisch unschlagbar – also genau das, was ein hervorragender Dozent auch aus Sicht der Kalaidos FH ausmacht! Herzliche Gratulation, lieber Randy, zum verdienten Best Teaching Award.

Best Teaching Award 2: Ebru Klüver

Der zweite Best Teaching Award geht an Ebru Klüver, unser Energiebündel mit dem fröhlichen, ansteckenden Lachen. Ihre Begeisterung für alle Marketingthemen überträgt sich auf ihre Studierenden, und mit vielen Praxisbeispielen gestaltet sie den Unterricht abwechslungsreich, spannend und mit wertvollen Impulsen für den Berufsalltag.
Ebru, die während des Dozierens gerne im Zimmer umhertigert – ein weiterer Indikator für ihr dynamisches Wesen – steht nicht nur vor der Klasse, sondern drückt auch selber immer wieder die Kalaidos-Schulbank! So absolvierte sie bei uns ein Bachelorstudium und einen EMBA, befindet sich gerade im MSc-Studium, und danach wird ein DBA angestrebt.

Herzliche Gratulation, liebe Ebru! Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg beim Dozieren und bei deiner eigenen Weiterbildungskarriere!

Best Teaching Award 1: Prof. Dr. Jürg Stadelwieser

Seit 22 Jahren (!) bereichert Prof. Dr. Jürg Stadelwieser unser Dozierendenteam und gibt sein Wissen und seine Erfahrungen auf humorvolle, angeregte Weise weiter, wie sie bei unseren Studierenden super ankommt. Debattieren, herausfordern und auf die Studierenden eingehen sind Zutaten seines Erfolgsrezepts – und in Kombination mit seiner offenen, interessierten, authentischen Art hat ihm das zum dritten mal einen Best Teaching Award eingebracht.

Herzliche Gratulation, lieber Jürg! Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg beim Dozieren!

6.11.2020 – Musikalische Einlage der Musikhochschule

Musik! Sie gehört zu einem feierlichen Event wie unserem Hochschultag einfach dazu – virtuell, online und hybrid hin oder her.

Lassen Sie sich zwischen den Ehrungen und Auszeichnungen von Studierenden unserer Musikhochschule verzaubern. Abermals spielen Violinistin Elea Nick und die beiden Pianisten Sergey Belyavsky und Nuron Mukumy für Sie.

Viel Vergnügen!

Frank Thomas Mitschke
Rektor der Kalaidos Musikhochschule

4.11.2020 – Ehrung des Innosuisse-Projekts „From Wearable to Wallet: A Novel Simulation and Automation Ecosystem for Payment Card Digitization”

Die Kombination von Wissen, Erfahrung, Forschung und Entwicklung ist heute der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg. Mit dem Projekt „From Wearable to Wallet: A Novel Simulation and Automation Ecosystem for Payment Card Digitization”, das von Innosuisse anerkannt und gefördert wird, tragen Prof. Dr. Bernhard Koye und Yves Schuster von der Kalaidos FH zusammen mit Fabio Velardi, externer Projektpartner der wearonize AG, zur wissenschaftsbasierten Innovation im Interesse von Wirtschaft und Gesellschaft bei.

Herzliche Gratulation den dreien zu diesem tollen ersten Etappensieg, der nur mit grossen Engagement und überzeugender Expertise möglich war.

Ebenfalls beteiligt am Projekt ist die HSR Hochschule für Technik Rapperswil, die uns mit ihren IT- und Business Engineering-Kompetenzen optimal ergänzt.

Hochschultag 2020

26.10.2020 – Ehrung von Dr. Noémi Nagy, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Kalaidos FH

Geteilte Freude ist doppelte Freude – oder im Zeitalter von Social Media sogar hundert- und tausendfache Freude!
Unsere erste Ehrung im Rahmen des Hochschultages 2020 geht an Dr. Noémi Nagy. Warum die quirlige, immer gut gelaunte und vor allem eben auch supersmarte Noémi ausgezeichnet wurde, erfahren Sie im Video.

21.10.2020 – Ansprache René Weber, Gesamtrektor der Kalaidos Fachhochschule

Der Apéro, an dem ausserordentliche Leistungen unserer Mitarbeitenden, Dozierenden, Forschenden und Studierenden geehrt wurden, hat dieses Jahr in kleinem aber feinem (letztgenanntes vor allem auch in kulinarischer Hinsicht!) Rahmen stattgefunden. Live durfte aufgrund bekannter Gegebenheiten nur eine kleine Gruppe Personen dabei sein. In der virtuellen Welt sind aber alle herzlich willkommen, mit uns zu feiern.
Lassen Sie sich von der Ansprache auf die Ehrungen einstimmen. Bald lassen wir den roten Vorhang fallen!

15.10.2020 − Eröffnungskonzert

Nichts und niemand könnte unseren Hochschultag 2020 besser einläuten als die Kalaidos Musikhochschule!
Ob auf der realen Bühne bedeutender internationaler Konzertsäle oder in ihren privaten Musikzimmern: Unsere Musikstudierenden geben bei ihrem Spiel alles. Diesmal ganz speziell für alle Mitarbeitenden, Dozierenden und Studierenden, die wir im Rahmen des Hochschultages 2020 für ihre beeindruckenden Leistungen ehren. Und für alle Kalaidos-Freunde, die mit uns feiern.
Sie würden uns sowie unserer Violinistin Elea Nick und den beiden Pianisten Sergey Belyavsky und Nuron Mukumy eine grosse Freude bereiten, wenn Sie sich ihr Konzert anhören.

Herzlich,
Frank Thomas Mitschke
Rektor der Kalaidos Musikhochschule

13.10.2020 − Feiern Sie mit uns!

Auch dieses Jahr haben unsere Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden Ausserordentliches geleistet. Jede und jeder Einzelne auf ihre und seine Art. Einige ausgewählte beeindruckende Leistungen werden wir im Rahmen kleiner Live-Events ehren und auf der virtuellen Bühne der Social-Media-Kanäle mit Ihnen teilen.

Die Corona-bedingte Absage unseres traditionellen Hochschultages im Kaufleuten in Zürich hat auch etwas Positives: Beim alternativen Hybrid-Programm können Sie und alle Kalaidos-FH-Freunde mit dabei sein!

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Instagram, Facebook & Co. und feiern Sie mit uns! Wir freuen uns auf Sie.

René Weber
René Weber, Rektor Kalaidos FH
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail