WORKING OUT LOUD

Wie schaffen wir es, uns zu vernetzen, zielorientiert vorzugehen und dabei auch digitale Hilfsmittel einzusetzen?

Ein Anlass aus der Reihe Workhacks@Kalaidos

27. Juni 2019, Kalaidos FH, 12:00 bis 13:30

Wie schaffen es Organisationen, die oft nur noch "auf Sicht" segeln können, gute unternehmerische Entscheidungen zu treffen?

Unsere Aufgabenstellungen werden komplexer und Einzelne können Herausforderungen nicht alleine lösen. Wir sind erfolgreich, wenn wir mit unterschiedlichsten Menschen an Fragestellungen arbeiten und unser Wissen regelmässig selbstgesteuert erweitern können. Doch wie schaffen wir es, uns zu vernetzen, zielorientiert vorzugehen und dabei auch digitale Hilfsmittel einzusetzen?

Der Workhack gibt einen Einblick in die Methode des Working Out Loud und bietet eine Entscheidungsgrundlage für den Besuch eines vertieften Programms.

Hier gehts zur Anmeldung

Mit Working Out Loud können gemeinsam in einer Gruppe die notwendigen Fähigkeiten, Haltungen und der Einsatz von Tools gezielt trainiert werden. WOL ist sowohl Haltung als auch Arbeitsweise. Die Methode befähigt, in Netzwerken wertschätzend zusammenzuarbeiten, zielgerichtet Verbindungen zu schaffen, von anderen zu lernen und eigenes Wissen sichtbar zu machen und grosszügig zu teilen.

Ihr Nutzen
Die Teilnehmenden erfahren, wie WOL funktioniert, was sie in einem Circle erwartet und wie sie mit WOL starten können.

 

Ihre Dozentin Stefanie Moser


Ingried Giel 
Stefanie Moser ist Dozentin an der Kalaidos Fachhochschule und begleitet mit ihrer Unternehmung Trans4m Organisationen und Menschen in die neue Arbeitswelt. Sie ist seit 2017 begeisterte WOL-Anwenderin und kooperiert mit John Stepper, dem Erfinder der WOL-Methode. Sie organisiert regelmässig Meetups in der Schweiz, um mehr Menschen auf das Potenzial von WOL aufmerksam zu machen.

Organisation

Datum:  Donnerstag, 27. Juni 2019, 12:00 - 13:30
Anmeldung:
  Die Anzahl Plätze ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung direkt via Eventbrite.
Kosten:  CHF 25
Location:  Kalaidos Fachhochschule, Jungholzstrasse 43, Zürich-Oerlikon

Wir weisen Sie darauf hin, dass das Bildmaterial (Foto, Video), das an dieser Veranstaltung aufgenommen wird, in unseren Publikationen und kommerziellen Kampagnen verwendet werden kann.