Start
jederzeit
Dauer
4 Semester
Anwesenheit
Fern-/Online-Studium
Ort
Online
ECTS
60
Gebühr
CHF 22'000

Big Data, Artificial Intelligence und Predictive Marketing stellen jede Unternehmung vor grossen Herausforderungen. Der MAS Business Intelligence  übermittelt die essentiellen Skills für Analysten wie aber auch für Manager, um die Chancen dieser neuen Technologien gewinnbringend umzusetzen.


Dieser MAS richtet sich an Analysten, Controller, Techniker, Berater und Führungskräfte aber auch an Produktdesigners und Marketeers. Sie erlernen die modernen Methoden der Big Data Analysis, der betrieblichen Entscheidungsfindung und des Customer Intelligence. Die erlernten Skills können Sie im Rahmen Ihres Leistungsnachweises direkt praktisch anwenden. Ihre Studienzeit können Sie sich frei einteilen und z. B. während der Bahnfahrt studieren, in der Mittagspause oder wo immer Sie die Zeit und die Möglichkeit finden. Dieses Studium beinhaltet keine Präsenzzeit. Der MAS setzt sich aus drei CAS zusammen, welche wiederum aus verschiedenen Modulen bestehen. Der Dozent hilft Ihnen per Mail, Telefon oder Skype. Jedes Modul besteht aus interaktiven Anwendungen, kurzen Videosequenzen, Sprechtexten, Datensätzen, Excelvorlagen und voll funktionierenden R-Codes für die Analysen. In Form einer HTML5-App können Sie auf alle Module mit Ihrem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone zugreifen. Der gesamte Stoff ist vom Dozenten in einheitlichem Format erstellt worden und enthält einen konsistenten roten Faden durch alle Module.

Der MAS FH in Business Intelligence setzt sich aus folgenden drei CAS zusammen:

Im 4. Semester erstellen Sie Ihre Masterarbeit.

Zulassungsbedingungen

Formale Voraussetzung zur regulären Zulassung ist  ein abgeschlossenes Hochschulstudium.

Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildung und berufliche Praxiserfahrung können als Zulassung auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Master of Advanced Studies FH in Business Intelligence – Fernstudium

Informationen zu Gebühren

22'000 CHF inkl. Lehrmittel, Prüfungsgebühr & Einschreibegebühr

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail