Start
2-mal pro Jahr (April, Oktober)
Dauer
4 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
Zürich-Oerlikon
ECTS
60
Gebühr
CHF 32'400

Unternehmensführung & Innovation: Die ganzheitliche Ausrichtung auf die Zukunft!

In den letzten Jahren ist die Informationstechnologie einer der wichtigsten Treiber für Unternehmen geworden. Die globalen Märkte haben sich massiv verändert und Entscheidungsträger stehen vor neuen Herausforderungen hinsichtlich Digitalisierung und Digitaler Transformation.

Innovation in globalen Märkten und Innovationstreiber

Die Innovationszyklen verkürzen sich und die Technologie scheint unaufhaltsam in sämtliche Bereiche des Unternehmens einzudringen. Die Wirtschaft – und damit jedes einzelne Unternehmen – befindet sich in der digitalen Transformation mit all ihren Erwartungen, Nutzen und Möglichkeiten. Die Erwartungen jedoch mit den möglichen Leistungen und deren Nutzen abzuwägen, fordert viele Unternehmen und ihre Führungskräfte heraus. Kenntnisse eines zukunftsweisenden und innovativen Managements sind zum Wettbewerbsvorteil und Erfolgsfaktor geworden.

Richtungsweisend: Digitales und innovatives Management

Die Unternehmen und damit die gesamte Wirtschaft stehen in den nächsten Jahren vor Herausforderungen wie der fortschreitenden Digitalisierung, Transformation sowie Agilität – deren Auswirkungen nicht nur die Unternehmensführung und die Stakeholder, sondern auch die Organisation und deren Prozesse sowie letztendlich auch das Management und dessen Entscheidungen beeinflussen. Die Geschäftswelt wird zunehmend auch durch das Digitale Leadership geprägt. Führungskräfte, die sich diesem Wandel entziehen, verpassen es, die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Zulassungsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium.

Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

(Executive) Master of Business Administration mit Vertiefung in Digitalem und Innovativem Management.
Dieser Abschluss beinhaltet 60 ECTS. Ein Upgrade auf 90 ECTS ist möglich.

Pflicht- und Wahlinhalte

Dieser Master besteht aus drei CAS-Zertifikatskursen (CAS-Bausteinen) und einem Mastersemester.

Um den Abschluss MBA / EMBA mit Vertiefung in Digitalem und Innovativem Management zu erhalten müssen die Voraussetzungen des DAS FH in Digitalem und Innovativen Management erfüllt sein. Das heisst, die ersten zwei CAS müssen gemäss dem DAS gewählt werden und der dritte CAS darf frei* gewählt werden.

*vorausgesetzt die lehrgangsspezifischen Bedingungen des gewählten CAS werden erfüllt.

Informationen zu Gebühren

CHF 32`400 (inkl. aller Lehrmittel und regulären Prüfungen)

Upgrade auf 90 ECTS: CHF 1'950

5 % Rabatt für BBA-/ MAS-/ EMBA-Absolvent/innen der Kalaidos FH

Leiterin Bildungsberatung Weiterbildung Wirtschaft
Dijana Petrovic

Dijana Petrovic

Zum Profil
Wirtschaft
more... more...
Bildungsberaterin
Stephanie Wyler

Stephanie Wyler

Zum Profil
Wirtschaft
more... more...
Studiengangsleiter
Yoshija Walter

Yoshija Walter

Zum Profil
Digitalisierung | Strategisches Management | Wirtschaft
more... more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail