Start
1-mal pro Jahr (April)
Dauer
1 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
Zürich-Oerlikon
ECTS
15
Gebühr
CHF 9'700

Business Engineering – Wertschöpfung der Leistungsprozesse!

Der CAS Business Engineering mit Fokus auf Digital Business vermittelt Ihnen Kenntnisse in den Leistungserstellungsprozessen innerhalb der Wertschöpfungskette. Sie erhalten praxisnahe Einblicke in Themen wie Technologie-, Informations- und Innovationsmanagement, um die produktionsstrategischen Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Business Engineering

Im CAS Business Engineering lernen Sie, wichtige produktionsstrategische Herausforderungen mit einem fundierten Verständnis für Geschäfts- und Unternehmensstrategien anzugehen. Sie setzen Werkzeuge des Operationsmanagements kompetent ein, erkennen Optimierungspotenziale in den Produktionsprozessen und realisieren diese.

Business Transformation

Die Weiterbildung vermittelt Ihnen, wie Sie auf der Basis unternehmerischer Erfolgspotenziale Technologiestrategien im Digital Business entwickeln und umsetzen. Sie untersuchen die Wertschöpfungsaspekte der Herstellung bzw. Leistungserbringung unter strategischen und operativen Blickwinkeln. Im Zentrum steht dabei das Ausrichten der Produktion auf die geschäftsstrategischen Ziele und die Optimierung damit direkt oder indirekt verbundener interner und externer Abläufe.

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Certificate of Advanced Studies FH in Business Engineering mit Fokus Digital Business

Informationen zu Gebühren

CHF 9`700 (inkl. aller Lehrmittel und regulären Prüfungen)

CHF 8'100 innerhalb eines Masterprogrammes

5% Rabatt für BBA-/ MAS-/ EMBA-Absolvent/innen der Kalaidos FH

Infoanlässe

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail