Start
2-mal pro Jahr (April, Oktober)
Dauer
1 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil
Ort
Zürich-Oerlikon
ECTS
15
Gebühr
CHF 9'200

Studium Bilanzsteuerung von Banken als Erfolgsfaktor für Ihre Bank

Erlernen Sie die Konzepte der Bilanzsteuerung von Banken, sowie Prozesse, Funktionen und Rollen, für eine erfolgreiche Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Durch unser Kredo „von Fachexperten für Fachexperten“ bieten wir Ihnen eine starke Qualifikation.

SIF - Banking - Asset and Liability Management für Banken

CAS FH in Bilanzsteuerung von Banken: Entwickeln Sie Ihr Wissen in der Kerndisziplin des Bankings

Die Weiterbildung in Bilanzsteuerung von Banken richtet sich sowohl an Fachexperten mit mehrjähriger Berufserfahrung als auch an Personen, die eine berufliche Karriere in diesem Fachbereich anstreben. Bilanzsteuerung von Banken ist eine Kerndisziplin des modernen Bankings, die von jeder Bank, unabhängig des Geschäftsmodells und des Produktangebots, beherrscht werden muss. Das Studium in Bilanzsteuerung von Banken ist eine professionelle Qualifikation für Fachleute aus den Bereichen Treasury, Finance und Risikomanagement, die alle relevanten Aspekte der modernen Bilanzsteuerung und der Regulation beinhaltet.

Methoden und Instrumente für eine wirksame Bilanzsteuerung von Banken

Durch den einzigartigen Fokus auf fachliche und praktische Relevanz werden Ihnen die Werkzeuge und Techniken vermittelt, um in der Bankenwelt praktisch zu bestehen und fachlich zu überzeugen. Die Inhalte des Studiums reichen von Grundkonzepten der Bilanzsteuerung von Banken bis zur Performancemessung und Resultatekommunikation.

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschluss

Certificate of Advanced Studies FH in Bilanzsteuerung von Banken

Informationen zu Gebühren

CHF 9'200 (ohne optionale Studienreisen)

Dario Laterza

Dario Laterza

Als Leiter Refinanzierung der Zürcher Kantonalbank war es mir ein Anliegen, meine Methodenkompetenz im Bereich ALM zu stärken. Mit dem CAS ALM bietet die Kalaidos FH eine einzigartige Banken-Treasury-spezifische Ausbildung an. Das CAS ALM zeichnet sich insbesondere durch die ausgewiesene Fachkompetenz und Praxisnähe der Dozenten sowie die umfassende und doch kompakte Vermittlung der ALM-Grundlagen aus.

Fachlicher Leiter
Marco Seeliger, Fachlicher Leiter ALM

Marco Seeliger

Zum Profil
Banking | Bilanzsteuerung von Banken | Management von Banken
more... more...
Studiengangsleiter
Mario Furrer

Mario Furrer

Zum Profil
Banking | Digitalisierung | Finanzmanagement | Next Gen Finance | Versicherung | Vorsorge
more... more...
Studiengangskoordinatorin
Meltem Meral

Meltem Meral

Zum Profil
Banking | Digitalisierung | Finanzmanagement | Next Gen Finance | Versicherung | Vorsorge
more... more...
SIF - Banking - Asset and Liability Management für Banken

Von ALM zu Bilanzsteuerung von Banken

Von der Risikomessung zur Bilanzsteuerung: ALM im Wandel der Zeit

Beitrag lesen
Banking | Bilanzsteuerung von Banken | Management von Banken
more...
Kalaidos Blog Logo
Lesen Sie topaktuelle und praxisrelevante Beiträge rund um das Thema Banking und weitere Fachthemen in unserem Blog.

Infoanlässe

Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail