Start
August 2022 - letzte Startmöglichkeit
Dauer
8 Semester
Anwesenheit
mit Präsenzanteil und Live-Streaming
Ort
Zürich-Oerlikon und Bern
ECTS
180
Gebühr
CHF 978 pro Monat

Last Call im August!

Der integrierte Studiengang Bachelor of Science FH und dipl. Bankwirtschafter/-in HF wird heuer im August zum letzten Mal durchgeführt, von daher: Nutzen Sie die einmalige Chance, zwei Abschlüsse im Bereich Banking and Finance innerhalb von vier Jahren zu erlangen.

Kommt für Sie ein Studienstart erst zu einem späteren Zeitpunkt in Frage? Unser Bachelor of Science in Banking & Finance wird weiterhin angeboten - ein Studienstart ist sechsmal pro Jahr möglich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Produktseite.

Die praxisnahe Ausbildung für ambitionierte Finanzdienstleister

Das kombinierte Bankwirtschafter/in und Bachelor-Studium ist der Karriere Booster für die aufstrebenden Banker/innen von morgen. Die Finanzbranche verstehen und mitgestalten – das ist Ihre Chance.

Stempel: Vor Ort und via Live-Streaming

Wählen Sie den Ort der Durchführung des Unterrichts selbst

Ihr Studium zum Bachelor of Science FH in Banking & Finance passt sich noch mehr Ihren Bedürfnissen an. Je nach gewählter Zeitvariante studieren Sie entweder bei uns vor Ort in Zürich-Oerlikon / Bern oder bequem von einem Ort Ihrer Wahl via Live-Streaming. Bei letzterem interagieren Sie während dem Unterricht bequem über unser Video-Konferenzsystem direkt mit Dozierenden und Mitstudierenden.

Entscheiden Sie sich für Ihre bevorzugte Zeitvariante resp. Unterrichtsform:

HFBF-Module können in vier Zeitvarianten besucht werden:

  • Zeitvariante Dienstag-/Donnerstagabend (17:30 - 21:00): im Live-Streaming
  • Zeitvariante Mittwoch, ganzer Zag in Zürich (8:30 - 16:30): Präsenzunterricht vor Ort
  • Zeitvariante Donnerstagnachmittag und -abend in Zürich (13:30 - 21:00): Präsenzunterricht vor Ort
  • Zeitvariante Dienstagnachmittag und -abend in Bern (13:30 - 21:00): Präsenzunterricht vor Ort

Bachelormodule können in den folgenden zwei Zeitvarianten besucht werden:

  • Zeitvariante Dienstag-/Donnerstagabend (17:30 - 21:00): im Live-Streaming
  • Zeitvariante Samstag, ganzer Tag in Zürich (8:30 - 16:30): Präsenzunterricht vor Ort

Obwohl Sie sich für eine Variante entscheiden, können Sie modulweise zwischen diesen beiden Varianten wechseln, wenn sich Ihre Bedürfnisse ändern. Ausgewählte Module werden zudem in hybrider Form angebotenErfahren Sie mehr im Video hier.

 

Studieninhalte auf einen Blick

Das berufsbegleitende Studium lässt sich perfekt auf persönliche Lebenssituationen abstimmen und ermöglicht Ihnen die Fortführung einer Berufstätigkeit im Umfang von 80-100 %. Der Aufbau ist modular mit Unterricht ausserhalb der regulären Arbeitszeit. Die Prüfungstermine sind sinnvoll entlang der Zeitachse verteilt.

Modultafel BBF integrativ
Modultafel (wird bei Klick gross)

Schweizweit einzigartiges Career and Leadership Development Programm

Beim Start Ihres Bachelor of Science-Studiums werden Sie automatisch Mitglied bei «Swiss Leaders». Das Career and Leadership Development Programm bietet wertvolle Unterstützung für alle Fragen zur persönlichen und beruflichen Karriere- und/oder Leadershipentwicklung. Mehr Informationen zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Wer führt den Finanzplatz Schweiz Richtung 22. Jahrhundert? BankerInnen mit Berufserfahrung und Studium gestalten die Banken von morgen.

Im kombinierten Studiengang Bankwirtschafter/in HF und Bachelor of Science in Banking+Finance FH erwerben Sie umfassende Qualifikationen im Bank- und Finanzbereich. Sie studierend die Bereiche Personality Management, Anlegen, Finanzieren und Banking Operations ebenso praxisnah wie Corporate Finance, Financial Economics, Quantitative Finance und Financial Services. Mit der abschliessenden Bachelor Thesis zu einer aktuellen Problemstellung aus Ihrem Arbeitsalltag leiten Sie Ihren Studienabschluss und nächsten Karriereschritt ein. Mit einem Bachelor in Banking und Finance erfüllen Sie ausserdem die Zulassungsvoraussetzung für ein konsekutives Master-Studium oder ein Doktorat.

Andrea Buchs, Bachelor in Banking & Finance

Andrea Buchs

Studentin Bachelor FH in Banking & Finance integrativ

Für mich ist es ein grosser Vorteil, Module gestaffelt zu besuchen und nicht 8 Fächer auf einmal lernen zu müssen.

Zulassungsvoraussetzungen

EFZ Bank (oder EFZ plus Grundbildung Bankbranche) + Berufsmatura oder gymnasiale Matura. Gleichwertige Bildungswege können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Abschlüsse

Dipl. Bankwirtschafter/in HF und Bachelor of Science FH in Banking und Finance

Informationen zu Gebühren

Alles inbegriffen: CHF 5‘870 pro Semester oder CHF 978 pro Monat, inkl. Prüfungsgebühren (erster Versuch) und Bücher. Zuzüglich einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von CHF 100.

Bildungsberatung und Content Management
Helen Gebregiorgisch

Helen Gebregiorgisch

Zum Profil
Banking | Business Administration | Kommunikation | Wirtschaft | Wirtschaftsinformatik | Wirtschaftspsychologie
more... more...
Studienberater Bachelor / Master of Science
Denise Hutzli

Denise Hutzli

Zum Profil
Banking | Recht | Wirtschaft
more... more...
Studiengangsleiterin
Nina Caprez

Dr. Nina Caprez

Zum Profil
Banking | Wirtschaft
more... more...

Infoanlässe

Thematisch verwandte Studiengänge

Bachelor of Science FH in Business Administration

Bachelor of Science/Arts (BSc/BA)

Mehr laden
Accounting | Banking | Business Administration | Controlling | Finanzmanagement | Kommunikation | Marketing | Wirtschaft | Wirtschaftspsychologie
more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn WhatsApp E-Mail