Passerelle MAS FH in Treuhand und Unternehmensberatung

Master FH in Treuhand: die perfekte Ergänzung zum TREX

Sie sind Dipl. Treuhandexpertin oder –experte (Diplom höhere Fachprüfung) und wollen Schritt halten mit den stetig zunehmenden Anforderungen an die Treuhandberatung.

Mit nur einem Semester, welches nebst Präsenzunterricht auf Expertenniveau auch eine Masterarbeit umfasst, können Sie diese zusätzlichen Schlüsselkompetenzen erwerben.

Die vermittelten Inhalte der Passerelle auf einen Blick:

  • Modul Strategische Unternehmensführung
    Treuhandberatung in Strategie und Unternehmenssteuerung (externes Seminar)
  • Modul Unternehmensanalyse & - beratung
    Analyse von KMU entlang anerkannter Branchen-, Unternehmens- und Führungskonzepte (inklusiv Firmenbesuche)
  • Modul Rechtspraxis
    Grundlagen Straf- und Wirtschaftsrecht, Gerichtsbesuch
  • Modul Wissenschaftliches Arbeiten
    Die Anforderungen an eine Masterarbeit zu einem selber gewählten Treuhandthema kennen; die Masterarbeit planen und verfassen. 

Die erfolgreich absolvierte Passerelle eröffnet Ihnen zudem den weiteren Weg an die Fachhochschulen und Hochschulen der Schweiz.

Bereits über 250 Absolventinnen und Absolventen am STI sind stolze Inhaber sowohl des eidgenössisch anerkannten Diploms wie auch des Fachhochschul-Abschlusses Master of Advanced Studies (MAS) der Kalaidos FH Wirtschaft.

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Master of Advanced Studies (MAS) FH in Treuhand und Unternehmensberatung
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Zulassungsbedingungen Abschluss als eidg. Dipl. Treuhandexpertin/-experte
Beginn jährlich, jeweils im September
Dauer 1 Semester
Präsenz 70% Präsenzpflicht
Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

CHF 5‘900.— zzgl. 8 % MwSt. inkl. Lehrmittel
zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung für das externe 3,5-tägige Seminar (ca. CHF 400.-)

Anmeldung/Starttermine

Wochentermin:
Montags, 8.45 - 16.30 Uhr
Beginn:
Mo 18.09.2017
Ort:
Josefstrasse 53, 8005 ZürichAnmelden