Partner des SIST

Zusammenarbeit mit ISIS
Unser Kooperationspartner ISIS Institut für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht wurde im Jahr 2000 als unabhängiges, nicht kommerzielles Institut in der Rechtsform eines Vereins gegründet. Es hat zum Zweck,

  • Lehre und Forschung auf dem Gebiet des schweizerischen und internationalen Steuerrechts zu betreiben, insbesondere die theoretische und praktische Aus- und Weiterbildung, die wissenschaftliche Publikation sowie die Vermittlung von Fachinformationen,
  • die Zusammenarbeit zwischen den Universitäten und Fachhochschulen im Bereich der Lehr- und Forschungstätigkeit auf dem Gebiet des Steuerrechts zu fördern bzw. zu unterstützen.
  • zudem ist das ISIS Herausgeber der online Zeitschrift für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht zsis)

    Die Zusammenarbeit umfasst folgende Bereiche
  • Mitarbeit des ISIS am Aufbau des SIST sowie an der Konzeption und Realisation des Institutsangebots
  • Durchführung der vom SIST angebotenen Studiengänge in Zusammenarbeit mit dem ISIS
  • Nominierung geeigneter Personen für die Studienkommission durch das ISIS
  • Beteiligung des ISIS an der fachlichen Qualitätssicherung für das SIST
  • Mitwirkung des ISIS in der Lehre und Unterstützung der Forschungsaktivitäten des SIST
  • Zusammenarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen und der Vermittlung von Fachinformationen
  • Förderung von Synergien und Durchlässigkeiten zwischen den Angeboten

 

Zusammenarbeit mit dem Verlag Helbing Lichtenhahn
Der Verlag Helbing Lichtenhahn hat einen Preis für die Prämierung der besten Masterarbeiten im Studiengang MAS FH in Taxation / LL.M. Taxation oder MAS FH in MWST / LL.M. VAT ausgesetzt – den Helbing Lichtenhahn Preis. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit.