Zweiter Insight Bankentransformation Event des SIF

Mittwoch, 28. September 2016

Digitalisierung in Schweizer Banken und die Erfolgsrezepte von SGKB und UBS

Insight Bankentransformation“ – mit dieser Veranstaltungsreihe greift das Schweizerische Institut für Finanzausbildung (SIF) Themen auf, die das Banking von morgen massgeblich beeinflussen.  Forschungsergebnisse und Best Practice-Beispiele werden managementgerecht und „ready-for-implementation“ präsentiert. Die zweite Veranstaltung dieser Reihe am 19. September 2016 befasste sich mit dem Thema „Digitalisierung in Schweizer Banken“. Die Referate des Abends hielten Prof. Dr. Stefanie Auge-Dickhut (Forschungsleiterin des SIF), Felix Buschor (Bereichsleiter Service Center, Mitglied der Geschäftsleitung, St. Galler Kantonalbank) und Laura Meyer (Head of Digital Distribution UBS Switzerland AG). Anschliessend wurde das Thema in einer ausführlichen Paneldiskussion unter Leitung von Prof. Dr. Bernhard Koye (Institutsleiter des SIF) mit verschiedensten praktischen Erfahrungen aus dem umfangreichen Teilnehmerkreis verzahnt. Den Abschluss der Veranstaltung bildete ein reichhaltiger Apero, an dem der rege Austausch und die Diskussionen weitergeführt wurden. Eine Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier.

Event INSIGHT Bankentransformation - Digitalisierung in Schweizer Banken

Matthias Niklowitz (Head Research e-foresight, Reporter Schweizer Bank), Laura Meyer (Head of Digital Banking, UBS Switzerland AG), Prof. Dr. Stefanie Auge-Dickhut (Forschungsleiterin SIF, Kalaidos FH), Felix Buschor (Bereichsleiter Service Center, Mitglied der Geschäftsleitung St. Galler Kantonalbank), Peter Bauer (Leiter Marketing, Luzerner Kantonalbank),  Prof. Dr. Bernhard Koye (Institutsleiter SIF, Kalaidos FH)

(von links nach rechts)