Workshop zur Bankendigitalisierung

Dienstag, 8. Dezember 2015

Welche Logik haben digitale Geschäftsmodelle für Banken? Warum sind Kundenbedürfnisse im Netzwerkzeitalter ein disruptiver Faktor? Und wie gehen Banken mit diesem Paradigmenwechsel gekonnt um? In einem Workshop an der 21. Handelsblatt Jahrestagung Bankentechnologie am 3. Dezember in Frankfurt/Main standen die Kernelemente künftig erfolgreicher Geschäftsmodelle im Zentrum. Konkrete Projektarbeit zur Kundenzentrierung machte die Kraft moderner Innovationsmethoden spürbar.  Der Workshop unter dem Titel Digitale Geschäftsmodelle für Banken aus Kundensicht neu denken und designen wurde von Prof. Dr. Bernhard Koye und Prof. Dr. Stefanie Auge-Dickhut geleitet.