Im Rückblick: Compliance User Group 2017 (Moderation: Bernhard Koye)

Dienstag, 24. Oktober 2017

Im Rückblick: Compliance User Group 2017 (Moderation: Bernhard Koye)

Prof. Dr. Bernhard Koye modertierte die ACTICO Compliance Unser Group 2017, an der sich internationale Compliance-Spezialisten über die Auswirkungen der neuen Regularien auf Banken und Versicherungen und die Frage der optimalen Integration in die Struktur ihres Unternehmens austauschten. Prof. Dr. Koye hat auch die Key Note  ‚Wie industrialisiert sind Schweizer Banken?‘ gehalten hat. Er widmete sich der Frage, wie weit die Industrialisierung bei Schweizer Banken fortgeschritten ist. Das Fazit: Nur 41 % der Banken verfügen über eine klare Industrialisierungsstrategie. Somit ist eine strategische Ausrichtung auf die Standardisierung, Automatisierung und Spezialisierung absolut notwendig, um Effizienzpotenziale zu nutzen.

"Nur wer seine Prozesse vollständig industrialisiert und digitalisiert hat, kann an der vordersten Front mitspielen." Prof. Dr. Bernhard Koye, Schweizerisches Institut für Finanzausbildung

> zum Artikel (actico.com)