Internationaler Studierendenaustausch mit Partner-Universität in St. Petersburg

Freitag, 27. November 2015

Erstmals besuchte im November 2015 eine Gruppe Studierender der staatlichen Universität in St. Petersburg UNECON die Kalaidos Fachhochschule in Zürich. Eine Woche lang waren Prof. Dr. Tatjana Nikitina und  Prof. Dr. Elena Tarasenko mit 12 Studierenden und 2 Doktorierenden am Schweizerischen Institut für Finanzausbildung (SIF) zu Gast. Die Gruppe absolvierte einen speziell konzipierten Kurs in „Financial Services Management“. Dabei nahmen sie an Einführungskursen in „Pensions“, „Banking“, Corporate Finance“, „Accounting and Controlliung“ sowie „Alternative Investments“ teil. Das Programm umfasste auch Besuche bei der Schweizerischen Nationalbank in Bern, dem Russian Desk der Credit Suisse in Zürich sowie dem Fussball-Weltverband FIFA.

SIF Kalaidos Internationaler Studierendenaustausch

Zum Abschluss des Studienbesuches erhielten alle Teilnehmenden ein Zertifikat als Nachweis ihrer neuen Kenntnisse. Unser Foto zeigt die Gruppe nach der Zertifikatsübergabe zusammen mit dem Rektor der Kalaidos FH, Dr. Jakob Limacher (8. v rechts), und dem Leiter des Schweizerischen Instituts für Finanzausbildung, Prof. Dr. Bernhard Koye (links).