39. Herbsttagung der SGO

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Digitalisierung der Finanzindustrie – unvermeidbar oder Hype?

Prof. Dr. Bernhard Koye hat den Stream ‚Finanzindustrie‘ der SGO-Tagung konzipiert und moderiert ihn auch an der Konferenz am Donnerstag, dem 22. Oktober 2015. Der Finanzindustrie wird in den kommenden Jahren eine noch nachhaltigere Umbaunotwendigkeit prophezeit. Die Generation Y und die entstehenden FINTEC-Firmen – so der Tenor – werden die Geschäftsmodelle der Banken noch nachhaltiger unter Druck setzen. Welches sind die wesentlichen Eckpfeiler zukunftsfähiger Geschäftsmodelle von Banken wirklich? Wie sollen die Banken in Bezug auf die Digitalisierung strategisch, strukturell und kulturell agieren? Ist eine Transformation von innen überhaupt möglich und welche Schritte sind dabei entscheidend?

Der Stream gibt konkrete Antworten auf diese Fragen. Folgende ExpertInnen nehmen Teil: Matthias Niklowitz, Schweizer Bank; Gian Reto à Porta, CEO, Contovista und Verwaltungsratsmitglied der Swiss Finance Startups; Béatrice Sidler, Leiterin Marktsupport (Backoffice), Geschäftsleitungsmitglied, Stv. Direktorin, Obwaldner Kantonalbank; Prof. Dr. Martin Janssen, CEO, ECOFIN Group; Remo Schmidli, Leiter Multichannel Management, Zürcher Kantonalbank.

Das Programm der 39. Herbsttagung der SGO finden Sie hier.