Neueste SIF-Studie:

"Industrialisierung von Schweizer Banken"

Die vorliegende Studie untersucht, wie weit die Industrialisierung bei Schweizer Banken fortgeschritten ist und ob nach Meinung der Befragten die Industrialisierung die Zukunftsfähigkeit der Banken unterstützen kann. Dabei wurde die Industrialisierung in die drei Schritte Standardisierung, Automatisierung und Spezialisierung unterteilt.

Nur eine Minderheit der Banken (41%) verfügt nach Einschätzung der Befragten über eine klare Industrialisierungsstrategie. Die Standardisierung der Prozesse ist bei allen Banken in einer mittleren Range (40-77%) ausgeprägt. Das Fundament für das Vorantreiben der Industrialisierung ist somit gelegt. Allerdings ist die Standardisierung nur im Bereich der Abwicklung schon wirklich weit fortgeschritten.

Im Vergleich zur Standardisierung ist die Automatisierung noch weniger weit fortgeschritten. Nur der Kernprozess „Abwicklung“ ist in einer hohen Ausprägung automatisiert. Alle anderen Bereiche weisen ein z.T. sehr hohes Automatisierungspotenzial aus.

Im Rahmen der Spezialisierung überwiegt bei den Banken das Outsourcing gegenüber dem Insourcing. Am meisten Outsourcing wird in den Bereichen „Abwicklung“ und „Unterstützung“ vorangetrieben, am wenigsten Outsourcing findet bei den Management- und Beratungsprozessen statt. Da der Kernprozess „Abwicklung“ und die Unterstützungsprozesse am weitesten standardisiert und automatisiert sind, wird folgerichtig in diesen Bereichen auch am meisten über Out- bzw. Insourcing-Aktivitäten nachgedacht.

Eine klare strategische Ausrichtung in Bezug auf die Standardisierung, Automatisierung und Spezialisierung ist notwendig, um Effizienzpotenziale zu nutzen. Zudem ist dies die Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit der Banken vor dem Hintergrund der sich abzeichnenden Entwicklungen in Richtung von digitalen Ökosystemen und Wertschöpfungs-Verbundsystemen. Ohne die Industrialisierung kann auch Digitalisierung nicht umgesetzt werden..

> Artikel in der Schweizer Bank von November 2017 "Industrialisieren" (pdf)