Herzliche Gratulation zur Beförderung!

Donnerstag, 22. September 2016

Mitten im Bachelor-Studium und bereits COO der Betterhomes AG

Ein weiterer Karriereschritt für unseren Studierenden Levent Künzi: Die Betterhomes AG hat ihn zum Chief Operating Officer (COO) befördert. Die Betterhomes AG gehört zu den grössten unabhängigen Immobilienmaklern und ist mit 337 Mitarbeitenden an 16 Standorten in der Schweiz, Österreich und Deutschland tätig.

Levent Künzi ist neu Mitglied der Geschäftsleitung und für die operative Führung der Country Manager von Betterhomes verantwortlich. Ihm sind zudem die Leiter der Bereiche CRM und IT direkt unterstellt. Daneben absolviert Künzi berufsbegleitend sein Studium zum Bachelor of Science (FH) in Business Administration an der Kalaidos Fachhochschule in Zürich.Der Grund wieso ich die Kalaidos FH gewählt habe, ist die Flexibilität des kompletten Studiums“, sagt Künzi. Im Vordergrund stehen für ihn die flexible Auswahl der Module sowie der Marktplatzkurse. „Auch schliesst man modulweise ab, was für mich ein extremer Vorteil ist“, findet Künzi. Als „extrem gut“ bezeichnet er die Zusammenarbeit zwischen den Dozierenden und den Studierenden.

Wie die auf Immobilienvermittlung spezialisierte Betterhomes ferner mitteilte, gehört Künzi zu den langjährigen Mitarbeitenden des Unternehmens. Er startete direkt nach seiner Matura im internationalen Kundenmanagement, wo er sich dank seiner aussergewöhnlichen Erfolge innert weniger Jahre zum Leiter CRM qualifizierte. Darauf folgte die Ernennung zum Country Manager Schweiz, was ihm einen tiefen und praxisorientierten Einblick in das Tagesgeschäft einer Ländergesellschaft gab. Diese Position war dann das Sprungbrett zur Beförderung zum COO der ganzen Betterhomes-Gruppe.

Wir gratulieren Herrn Künzi herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.