Case Studies: Studierende im Dienst der Wirtschaft

Freitag, 28. September 2012

Fallstudien als zentrale anwendungsorientierte Übung

Im BBA-Studiengang steht der Praxistransfer im Vordergrund. Die Case Study im 7. oder 8. Semester ist die zentrale anwendungsorientierte Übung und Vernetzungsplattform. Die Projekte werden durch den Case-Study-Verantwortlichen der Kalaidos Fachhochschule akquiriert, betreut und am Ende auch zusammen mit einer Fachjury benotet. Für die bestandene Case Study – Bericht und Präsentation – werden 10 ECTS-Punkte gutgeschrieben.

Die Projektteams können ihre Case Study selber auswählen; es kann sich dabei um Aufgabenstellungen von privatwirtschaftlichen Unternehmen wie auch von Behörden oder NGOs handeln.

Informationen zu folgenden Case Studies finden Sie hier:

Case Study "Blattwerk - das grüne Dach": Herausforderung Mini-KMU

Case Study "Texx Energy": Standortbestimmung für eine Firma in extrem dynamischem Umfeld