Bachelor of Science FH in Banking und Finance

Der BSc in Banking & Finance für Berufstätige

Die Anforderungen an die Finanzspezialisten sind in den letzten Jahren markant gestiegen und die Finanzbranche braucht heute Fachleute und vor allem Führungskräfte, welche die unterschiedlichen Risikoarten verstehen, potenzielle Bedrohungen erkennen und gleichzeitig geeignete Gegenmassnahmen ergreifen können. Genau hier schliesst der Bachelor Studiengang in Banking & Finance eine Lücke im Angebot der schweizerischen Fachhochschulen.

Studierende, die über eine Berufsmatura oder eine gymnasiale Maturität verfügen und während des Studiums mindestens 50% berufstätig sind, können den Bachelor of Science FH in Banking and Finance absolvieren. Dieser Studiengang eignet sich besonders für Studierende, die einen Quereinstieg in die Finanzbranche beabsichtigen.

Der Studiengang in Banking and Finance umfasst die vier Bereiche Corporate Finance, Financial Economics, Quantitative Finance und Financial Services. Corporate Finance behandelt die betriebliche Finanz- und Investitionswirtschaft und setzt sich unter anderem mit Fragen der optimalen Kapitalstruktur, der Steuerlehre sowie den Methoden der Unternehmens- und Aktienbewertung sowie der Analyse von Investitionsentscheidungen auseinander.Financial Economics beschäftigt sich mit Financial Markets, Asset Pricing, Behavioral Finance und der modernen Portfoliotheorie. Quantitative Finance behandelt u.a. derivative Finanzinstrumente, Financial Engineering und Risk Management sowie ökonometrische und statistische Methoden im Rahmen der Finanzmarktanalyse. Financial Services schliesslich umfasst die Betriebswirtschaftslehre  der Banken. Dabei werden Themen wie Finanzintermediation, Operations, Digitalisierung sowie Aspekte der Finanzmarktregulierung behandelt.

Für Interessierte in Banking & Finance sowie an einer generalistischen Ausbildung in Betriebswirtschaftslehre bieten wir den BSc Business Administration mit Vertiefung Banking & Finance an.

Anstelle einer Semesterstruktur absolvieren unsere Studierenden ihre Lerneinheiten nicht parallel, sondern sequentiell in Modulen, die zwei Monate dauern. Dies hat den Vorteil, dass sich die Studierenden optimal auf ein Modul fokussieren können und die Arbeitsbelastung während dem Studienjahr gleichmässig verteilt wird.

[ Click to enlarge ]Modultafel Bachelor in Banking & Finance

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Bachelor of Science FH in Banking und Finance
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Zulassungsbedingungen
  • eidg. anerkannte Berufsmaturität
  • eidg. anerkannte Maturität (bei mindestens einjähriger geregelter Berufserfahrung)
  • Absolventinnen und Absolventen Höherer Fachschulen oder anderer Ausbildungsgänge: Bitte melden Sie sich in diesem Fall bei unserer Studiengangleiterin Diana Tschannen, Tel. +41 44 307 32 43.
Beginn 6-mal pro Jahr (Jan. / Feb./ April / Juli / Sept. / Nov.)
Dauer 8 Semester
Kosten

ALL INCLUSIVE:

  • Bachelor Banking und Finance stand alone: CHF 5'530 pro Semester   

Inkl. Prüfungsgebühren (erster Versuch) und Bücher, jedoch zuzüglich einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von CHF 100.

Infoanlässe

Do 28.06.2018
17:30 - 19:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
An diesem Infoanlass informieren wir über den BSc in Banking & Finance mit und ohne den Ausbildungsgang HF Bankwirtschafter/-in
Anmelden
Di 28.08.2018
12:15 - 13:45
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
An diesem Infoanlass informieren wir über den BSc in Banking & Finance mit und ohne den Ausbildungsgang HF Bankwirtschafter/-in
Anmelden
Di 28.08.2018
17:30 - 19:00
Genfergasse / Aarbergstrasse, 3011 Bern
An diesem Infoanlass informieren wir über den BSc in Banking & Finance mit und ohne den Ausbildungsgang HF Bankwirtschafter/-in
Anmelden

Anmeldung/Starttermine

Wochentermin:
Dienstagabend / Donnerstagabend (17.30 – 21.00)

Im Durchschnitt finden alle 4-5 Wochen 4-8 Lektionen in einer anderen Zeitvariante statt (inkl. Marktplatzkurse an einigen Mittwochabenden (17.30-21.00))
Beginn:
6-mal pro Jahr (Jan. / Feb./ April / Juli / Sept. / Nov.)
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden
Wochentermin:
Donnerstagnachmittag / Donnerstagabend (13.30-17.00 / 17.30-21.00)

Im Durchschnitt finden alle 4-5 Wochen 4-8 Lektionen in einer anderen Zeitvariante statt (inkl. Marktplatzkurse an einigen Mittwochabenden (17.30-21.00))
Beginn:
6-mal pro Jahr (Jan. / Feb./ April / Juli / Sept. / Nov.)
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden
Wochentermin:
Mittwoch ganzer Tag (08.30 – 12.00 / 13.00 – 16.30)

Im Durchschnitt finden alle 4-5 Wochen 4-8 Lektionen in einer anderen Zeitvariante statt (inkl. Marktplatzkurse an einigen Mittwochabenden (17.30-21.00))
Beginn:
6-mal pro Jahr (Jan. / Feb./ April / Juli / Sept. / Nov.)
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden
Wochentermin:
Dienstagnachmittag / Dienstagabend (13.30-17.00 / 17.30-21.00)

Im Durchschnitt finden alle 4-5 Wochen 4-8 Lektionen in einer anderen Zeitvariante statt (inkl. Marktplatzkurse an einigen Mittwochabenden (17.30-21.00))

Bachelormodule müssen in Zürich, HFBF-Module können in Bern besucht werden
Beginn:
6-mal pro Jahr (Jan. / Feb./ April / Juli / Sept. / Nov.) Frühester Starttermin November 2017
Ort:
Genfergasse / Aarbergstrasse, 3011 BernAnmelden