Vorteile für Studierende und Arbeitnehmende

Ihre Vorteile auf einen Blick 

  • Sie bleiben mitten im Berufsleben (wir empfehlen ein Pensum von 80%; mindestens 50% Berufstätigkeit über das gesamte Studium ist Voraussetzung) und Ihre Lohneinbusse hält sich dadurch in Grenzen
  • Sie studieren von einigen ganz wenigen Ausnahmen abgesehen nicht zu Bürozeiten
  • Durch die Berufstätigkeit transferieren Sie das Gelernte kontinuierlich in Ihren Berufsalltag
  • Sie profitieren von Dozierenden mit didaktischer Qualifikation und relevanter Praxiserfahrung
  • das Erlernte setzen Sie in Praxisprojekten, wie der Case Study um, dabei werden konkrete Fragestellungen von Unternehmen bearbeitet
  • Sie steuern Ihr Lernen individuell durch eine Kombination von Selbststudium und Präsenzunterricht und passen somit das Studium bestmöglich an die eigene Lebenssituation an
  • Sie erweitern Ihre Fach-, Methoden- und Selbstkompetenzen
  • Sie sind persönlich betreut durch die Studienkoordination
  • Prüfungen absolvieren Sie zeitlich gestaffelt, stets im Anschluss an das jeweilige Modul
  • Ihr Studienort ist zentral gelegen und leicht erreichbar