Milena Svec Goetschi leitet seit Januar 2020 die Kommunikation an der Careum Hochschule Gesundheit. Vorher war sie ab April 2016 verantwortlich für die Wissenschaftskommunikation bei Careum Forschung (seit 2019 Careum Hochschule Gesundheit). Sie ist seit 2017 auch Dozierende an der Careum Hochschule Gesundheit im Bereich «Wissenschaftliche Schreiben» im Bachelor- und Masterstudium of Nursing.

Nach der Ausbildung zur Primarlehrerin und einigen Jahren Berufserfahrung studierte sie Allgemeine Geschichte, Deutsche Literatur und Linguistik an der Universität Zürich. Im Rahmen ihrer Promotion und Forschungstätigkeit war sie langjährige Assistentin und später wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich E-Learning am Historischen Seminar der Universität Zürich. Dort war sie auch regelmässig Lehrbeauftragte und leitete unter anderem Lehrveranstaltungen zu Techniken des wissenschaftlichen Schreibens sowie den Kurs «Schreibwerkstatt für Doktorierende». Ihre Dissertation über entlaufene Mönche und Nonnen im Spätmittelalter («Klosterflucht und Bittgang») wurde 2015 publiziert. Neben ihrer wissenschaftlichen und publizistischen Tätigkeit als Historikerin arbeitete Milena Svec Goetschi mehrere Jahre im Bereich PR/Kommunikation/Organisation.

>>CV

Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail