Ein guter Leader schaut zu sich selbst!

Mittwoch, 19. Dezember 2012

René Weber, Leiter des Athemia Instituts, zeigt Führungskräften wie sie ihre Energie wirkungsvoll einsetzen können.

In meiner Arbeit als Führungskräfteentwickler habe ich von den TeilnehmerInnen immer wieder dasselbe gehört: „Ich habe einfach zu wenig Zeit für die vielen Aufgaben: Ich muss die Unternehmensziele erreichen, ich muss Probleme lösen, ich sollte netzwerken – oder mikropolitisieren – Mitarbeiter führen und coachen… und dann noch ‚Quality Time’ mit Frau und Kindern verbringen.“[…] 

Lesen Sie hier den vollständigen Text weiter.